Bettina Conrad Mitarbeiterin Kontoservice

Kundenservice

Sie haben Fragen oder Wünsche? Wir sind gerne für Sie da!

Online-Banking Website

Banking App

Service-Computer

Softwarebanking mit HBCI

Kontoverwaltung mit dem HBCI-Banking-Verfahren

Einführung & Funktionsumfang

Sie möchten Ihre Bankgeschäfte bequem von zu Hause über ein Finanzverwaltungsprogramm abwickeln und den Komfort von Finanzübersichten, Abfragen und Datenexporten nutzen?

Die 1822direkt ermöglicht Ihnen dies mit dem HBCI-Banking-Verfahren. Hierzu bieten wir in erster Linie das HBCI-Chipkarten-Verfahren an. Alternativ können Sie auch das HBCI-PIN/TAN-Verfahren nutzen.

Informationen zum HBCI-Chipkarten-Verfahren

Ihre persönliche HBCI-Chipkarte zum signieren Ihrer Aufträge erhalten Sie von uns gegen eine geringe Gebühr. Die Daten auf der Chipkarte werden von Ihrem HBCI-Chipkartenleser verarbeitet. Das Kartenlesegerät erhalten Sie im Fachhandel oder im Shop (hier klicken).

Die Aufträge bestätigen und signieren Sie bei diesem Verfahren einfach durch das Einlegen Ihrer HBCI-Chipkarte und die Eingabe Ihrer HBCI-PIN in den Chipkartenleser. Sie erledigen alle Aktionen rund um Ihr Konto oder Depot ohne TANs, da durch den hohen Sicherheitsstandard des Verfahrens keine weiteren Authentifizierungsmerkmale benötigt werden. Zur Einrichtung dieses Verfahrens nutzen Sie bitte unsere Bankleitzahl 500 502 01. Die Teilnahme am HBCI-Chipkarten-Verfahren und Ihre persönliche HBCI-Chipkarte können Sie hier beantragen: [Teilnahme am 1822direkt-HBCI]

Beim HBCI-PIN/TAN-Verfahren haben Ihre regulären Zugangsdaten für das Online-Banking Gültigkeit. Für die Einrichtung nutzen Sie bitte unsere Bankleitzahl 500 502 22. Zur Bestätigung Ihrer Aufträge kommt das iTAN-Verfahren zum Einsatz. Da nicht alle Geschäftsvorfälle über diesen Weg abgewickelt werden können, empfehlen wir Ihnen die Nutzung der HBCI-Chipkarte.

Derzeit unterstützt die 1822direkt HBCI- bzw. FinTS in der Version 3.0.

1. HBCI-Chipkarten-Verfahren:

  • Bankleitzahl: 50050201
  • Benutzerkennung: Ihre zehnstellige HBCI-Benutzerkennung. Diese erhalten Sie zusammen mit Ihrer HBCI-Chipkarte.
  • Kundennummer: Hier bitte nichts angeben.
  • Kommunikationsadresse: banking-hs6.s-fints-pt-hs.de
  • HBCI- bzw. FinTS Version: 3.0

2. HBCI-PIN/TAN-Verfahren:

  • Bankleitzahl: 50050222
  • Benutzerkennung: Ihre achtstellige Onlinekennung mit der Sie sich auch im regulären Onlinebanking anmelden.
  • Kundennummer: Hier bitte nichts angeben.
  • Kommunikationsadresse: https://fints.1822direkt.com/fints/hbci
  • HBCI- bzw. FinTS Version: 3.0

Welche HBCI-Version muss ich bei der Konteneinrichtung in meiner Finanzverwaltungssoftware auswählen?

  • HBCI-Chipkarten-Verfahren: HBCI- bzw. FinTS-Version: 3.0
  • HBCI-PIN/TAN-Verfahren: HBCI- bzw. FinTS-Version: 3.0

Die 1822direkt setzt für das HBCI-Chipkarten-Verfahren einen HBCI-Chipkartenleser der Sicherheitsklasse 3 voraus. Die benötigte Banking-Software und ein Kartenlesegerät können Sie in unserem Online-Shop bestellen.

FAQ

  • Telefon:
    Mo. - Fr., 8:00 - 20:00 Uhr & Sa., 8:00 - 16:00 Uhr


    Kunden069 94170-0
    Interessenten:069 505093-0

    Außerhalb der Öffnungszeiten:
    Sperrnotruf Konto/Karten:

    +49 116 116 (24/7)


    Hinweis zu Telefonkosten, Aufzeichnungen & Öffnungszeiten

  • Rückrufservice:
    Nutzen Sie unseren Rückrufservice - und zahlen Sie
    keinen Cent Telefongebühren!

    Wir rufen Sie innerhalb von 30 Min. zurück
    (Mo. - Fr., 8:00 - 19:30 Uhr & Sa., 8:00 - 15:30 Uhr).
    Rückrufservice

  • E-Mail:
    Haben Sie eine Frage? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail:

    Kunden: info(at)1822direkt.de
    Interessenten: interessent(at)1822direkt.de



  • Chat:

    Chatten Sie mit uns von Mo. - Fr., 8:00 - 20:00 Uhr
    & Sa., 8:00 - 16:00 Uhr!

Diese Seite empfehlen

So erreichen Sie uns

Montag - Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr | Baufinanzierung: Montag - Freitag von 09:30 Uhr - 20:00 Uhr unter 069 505093-0 | Für Karten- und Kontensperrungen ist der Sperr-Notruf +49 116 116 täglich 24 Stunden über das Festnetz gebührenfrei erreichbar.

 

Weitere wichtige Hinweise zu Telefonnummern, Kosten, Aufzeichnungen & Öffnungszeiten