Finanz-News und Finanzwissen im Blog der 1822direkt

Immobilienboom in Deutschland: Auswirkungen, Gründe und mehr
Der Immobilienboom in Deutschland
Zinsen für einen Immobilienkredit sind akutell günstig / Bild: sergey856/Shutterstock

Zinsen für einen Immobilienkredit sind akutell günstig / Bild: sergey856/Shutterstock

Der Immobilienboom in Deutschland hält an. Bereits im Jahr 2015 wechselten Wohnungen, Häuser sowie Grundstücke im Wert von rund 210 Milliarden Euro ihre Eigentümer. Die Nachfrage nach Wohneigentum ist so groß wie schon lange nicht mehr. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Zinsen für einen möglichen Immobilienkredit aktuell besonders günstig sind. Welche Auswirkungen der Boom auf den Immobilienmarkt hat und was sonst noch wissenswert für Immobiliensuchende ist, lesen Sie in diesem Blogbeitrag. Weiterlesen

Gaspreise in Deutschland: Rekordtief und weitere Entwicklung 2017
Die aktuellen Gaspreise in Deutschland
Nur jeder Zehnte nutzt die Angebotsvielfalt auf dem Gasmarkt / Bild: Zivica Kerkez/Shutterstock

Nur jeder Zehnte nutzt die Angebotsvielfalt auf dem Gasmarkt / Bild: Zivica Kerkez/Shutterstock

Gasheizungen gehören in Deutschland zu den häufigsten Heizungsarten. Und das hat gute Gründe:

  • Es ist kein zusätzlicher Lagerraum wie zum Beispiel für den Tank einer Ölheizung nötig.
  • Sie müssen sich nicht regelmäßig um die Brennstoffversorgung kümmern.
  • Der Ausstoß an Emissionen ist gering
  • Gasheizungen arbeiten besonders effizient.

Derzeit können Verbraucher von sehr günstigen Gaspreisen profitieren. Weiterlesen

Ist eine private Unfallversicherung für Kinder sinnvoll?
Unfallversicherung für Kinder: Notwendig?
Durchaus sinnvoll: Eine private Unfallversicherung / Bild: Nina Buday/Shutterstock

Durchaus sinnvoll: Eine private Unfallversicherung / Bild: Nina Buday/Shutterstock

Kinder leben in der Regel recht unbedarft in den Alltag hinein. Sie erkunden ihre Umwelt und entdecken jeden Tag etwas Neues. Und das ist auch gut so, denn auf diese Weise lernen sie, sich in der Welt zurechtzufinden, werden mit der Zeit selbstständiger und sammeln Erfahrungen. Selbst bei allergrößter Vorsicht kann es bei den Erkundungstouren unserer Kinder zu dem einen oder anderen kleinen Sturz oder auch größerem Unfall kommen. Passiert so etwas in der Freizeit, sind die Kleinen nicht durch die gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Dann braucht es eine private Unfallversicherung, mit der Sie sich zumindest um die Deckung finanzieller Ausgaben keine Sorgen machen müssen. Weiterlesen