Unsere neuen Girokonten


    Wählen Sie das Konto, das Sie brauchen:

    • 1822MOBILE
    • Girokonto Klassik
    • Girokonto Premium

    Übersicht

    Unsere neuen Girokonto Modelle

    Alles auf einen Blick

    Ab August 2020 führen wir neue Girokonto Modelle ein: 1822MOBILE, Girokonto Klassik und Girokonto Premium. Mit unseren drei Kontomodellen finden Sie genau das richtige Girokonto für sich. Entscheiden Sie selbst, was für Sie wichtig ist – keine Kontoführungsgebühren oder eine leistungsstarke Kreditkartenausstattung. Mit unserer Auswahl setzen Sie Ihre eigenen Prioritäten.




    Warum ändern wir unser Preismodell?

    Wir haben den Preis für Ihr 1822direkt-Girokonto jahrelang stabil und bei nur einem monatlichen Umsatz  kostenfrei gehalten. Allerdings hatten wir auch schon immer Kosten für die Führung Ihres Kontos. Mittlerweile sind die Anforderungen an Technik und Mitarbeiter immer aufwendiger und kostenintensiver geworden. So entstehen auch uns Kosten für jede Abhebung an den Sparkassen-Geldautomaten. Bisher konnten wir die kostenlose Kontoführung durch andere Bankgeschäfte mit unseren Kunden gegenfinanzieren. Die anhaltende Niedrigzinsphase zwingt uns nun dazu, einen Teil unserer Kosten verursachergerecht weiterzugeben. Sofern Sie Ihr Konto aktiv nutzen, bleibt die Kontoführung auch weiterhin kostenlos. Dies gilt ab einem Geldeingang von 700 € im Monat (Girokonto Klassik) bzw. 0,01 € im Monat (1822MOBILE).


    So bleibt die Kontoführung für Ihr Girokonto Klassik auch weiterhin kostenlos:

    • Nutzen Sie Ihr Girokonto als Gehaltskonto mit einem monatlichen Geldeingang von 700 € oder mehr. Der Wechsel ist kinderleicht. Hier geht’s zu unserem Kontowechselservice.
    • Bargeld erhalten Sie weiterhin bis zu sechsmal pro Monat an den Geldautomaten der Sparkassen kostenfrei. Darüber hinaus erhalten Sie zusätzlich in vielen Supermärkten (z.B. Rewe, Aldi, Lidl oder dm-drogerie) an der Kasse völlig kostenfrei Bargeld.

     


    In welches Kontomodell wird Ihr neues Girokonto umgewandelt?

    Wenn Sie ab dem 12.05.2020 ein Girokonto bei der 1822direkt eröffnen, wird auch dieses ab dem 01.08.2020 auf ein neues Preismodell umgestellt:

    • Kunden, die ein neues Girokonto eröffnen, werden auf das Girokonto Klassik umgestellt
    • Kunden, die eine VISA Gold Kreditkarte bestellen, erhalten das Girokonto Premium mit vielen weiteren Services und Dienstleistungen inklusive
    • Kunden, die ein 1822MOBILE Girokonto eröffnen bleiben im Kontomodell 1822MOBILE


    Falls Sie in ein anderes Kontomodell wechseln möchten, können Sie dies ab 04.08.2020 ganz bequem in Ihrem Online-Banking tun.


    Fragen und Antworten

    Es werden neben dem Gehaltseingang auch alle Zahlungseingänge wie Rente, BAföG, Unterhaltszahlungen und andere Einnahmen als Geldeingang berücksichtigt. Einzelnen Zahlungen können auch unter 700 € liegen. Es ist nur wichtig, dass die Summer aller Eingänge mindestens 700 € pro Monat beträgt. Hier eine Beispielrechnung: Gehalt 400 € + 204 € Kindergeld + 100 € BAföG = 704 € Geldeingang.

     

    Wir starten mit den neuen Kontoführungsmodellen zum 01.08.2020. Zum Monatsende am 30.08.2020 wird dann zum ersten Mal automatisch geprüft, ob mindestens 700 € auf Ihrem Girokonto Klassik  eingegangen sind.

     

    Ab 04.08.2020 haben Sie in Ihrem Online-Banking die Möglichkeit, zum Wechsel des Kontomodells.

    Girokonto Klassik

    Girokonto Premium

    1822MOBILE

    Das könnte Sie auch interessieren


    So erreichen Sie uns

    • Montag - Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr 
    • Baufinanzierung: Montag - Freitag von 08:30 bis 18:30 Uhr unter 069 505093-0
    • Für Karten- und Kontensperrungen ist der Sperr-Notruf +49 116 116 täglich 24 Stunden über das Festnetz gebührenfrei erreichbar

     

    Weitere wichtige Hinweise zu Telefonnummern, Kosten, Aufzeichnungen & Öffnungszeiten

    1822direkt Chat

    Chatten Sie mit uns von Montag - Freitag
    zwischen 8:00 - 18:00 Uhr!

    Jetzt Chat starten