Konto-
wechsel24.de

  • In wenigen Minuten Konto wechseln
  • Kontowechsel24.de findet und informiert Ihre Zahlungspartner
  • Einfach, digital und kostenlos
Kontowechselservice - 1822direkt

Kontowechselservice – einfach, digital und kostenlos

Kontowechsel24.de Wechseln in der Kaffeepause

Noch nie war es so einfach: Mit dem Konto zur 1822direkt zu wechseln, ist jetzt bequem und einfach mal zwischendurch möglich! Mit Kontowechsel24.de dauert der Umzug nur noch wenige Minuten:

  • Kein lästiges Recherchieren mehr: Ab sofort erledigt Kontowechsel24.de die ganze Arbeit.

  • Kontowechsel24.de findet Ihre Zahlungspartner und vervollständigt deren Kontaktdaten. So entfällt für Sie das Durchsuchen Ihrer alten Kontoauszüge.

  • Sie können Ihr Konto entspannt vor dem Desktop oder von unterwegs umziehen.

Registrierung bei Kontowechsel24

Sofern Sie sich bereits registriert haben, können Sie sich über folgenden Link mit Ihrer 1822direkt-Kontonummer und Ihrem für den Kontowechsel vergebenen Passwort einloggen und die Übersicht und den aktuellen Status der einzelnen Vorgänge abfragen:

Login bei Kontowechsel24

So wechseln Sie mit
Kontowechsel24.de
Ihr Konto

Kontowechsel Anmelden - 1822direkt

Schritt 1: Anmelden

Registrieren Sie sich für den Kontowechselservice und geben Sie die Online-Banking-Daten Ihrer bisherigen Bank an. So können die Zahlungspartner und Daueraufträge einfach und schnell aus Ihren Umsätzen übernommen werden. Weiterhin können Sie für die nächsten 6 Monate die durchgeführten Aufträge im Blick behalten.

Kontowechsel_Auswählen - 1822direkt

Schritt 2: Auswählen

Anschließend erhalten Sie eine Übersicht der Zahlungspartner, die Sie natürlich um weitere ergänzen können. Wählen Sie die Zahlungspartner, die informiert werden sollen.

Kontowechsel_Abschicken - 1822direkt

Schritt 3: Abschicken

Nach Abschluss werden die Benachrichtigungsbriefe für Ihre Zahlungspartner erstellt. Kontowechsel24.de übernimmt sogar den Versand der Benachrichtigungsbriefe – und das für Sie, als Kunde der 1822direkt, kostenlos.

Hinweis: Daueraufträge, die übernommen werden sollen, können Sie im Online-Banking mithilfe einer komfortablen Liste erfassen.

Fragen & Antworten
zum Kontowechsel

Unverheiratete Paare oder Ehepartner entscheiden sich häufig dafür, eine gemeinsame finanzielle Basis zu schaffen. Ein Gemeinschaftskonto der 1822direkt stellt eine gute Möglichkeit dar, Einnahmen und Ausgaben kollektiv abzuwickeln. Jeder der Partner hat dabei die volle Verfügungsgewalt über das gemeinsame Guthaben.

Wenn Sie bisher Online-Banking genutzt haben, können Sie sich direkt über Kontowechsel24.de mit den Daten Ihres alten Kontos anmelden. Daraufhin werden Ihnen alle bisherigen Zahlungspartner übersichtlich aufgelistet. Sie können diese anschließend überprüfen und gegebenenfalls Änderungen vornehmen.

Ebenfalls ist es möglich Zahlungspartner auf eigenen Wunsch hinzuzufügen oder zu ignorieren. So können Sie entscheiden, wer über Ihren Kontowechsel informiert wird.

Abschließend übernimmt Kontowechsel24.de den Versand der Benachrichtigungsbriefe an alle Zahlungspartner, bei denen Sie dies wünschen. Sollten Sie bisher kein Online-Banking genutzt haben, können Sie anhand von Vorschlägen bequem Ihre Zahlungspartner auswählen.

Einige Firmen (z. B. Amazon, PayPal, eBay) bieten ihren Kunden nur die Möglichkeit, ihre Bankverbindung online in ihren Kundenprofilen zu ändern. Aus diesem Grund nehmen diese Zahlungspartner keine gedruckten Anschreiben an. Einen Hinweis zum Ändern Ihrer Bankverbindungsdaten bei diesen Firmen finden Sie während des Kontowechselprozesses über Kontowechsel24.de.

Die Daten Ihrer alten Bank dienen dazu die bisherigen Zahlungspartner und Daueraufträge übersichtlich aufzulisten. So sparen Sie viel Zeit – das Durchsuchen Ihrer Unterlagen und Kontoauszüge ist nicht notwendig.

Damit Kontowechsel24.de Ihnen den bestmöglichen Service bieten kann, werden die folgenden Daten benötigt:

  • Ihre Anschrift als Absenderadresse für die Erstellung der Anschreiben an Ihre Zahlungspartner

  • Ihre Bankleitzahl und Online-Banking-Zugangsdaten für die automatische Ermittlung der Zahlungspartner und Daueraufträge. Ihre Daten werden nur einmalig verarbeitet, verschlüsselt übertragen und unmittelbar nach dem abgeschlossenen Kontowechsel wieder gelöscht.

Da Sie Kontoinhaber und Vertragspartner der Zahlungspartner sind, werden Sie als Absender auf den Mitteilungen angegeben. Gleichzeitig erleichtert es im Nachgang einen möglichen Schriftverkehr zwischen Ihnen und dem entsprechenden Zahlungspartner.

Sie können Ihre Unterschrift einfach per Smartphone und Tablet mit dem Finger tätigen oder am Desktop-PC mit der Maus. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie direkt bei der Durchführung.

Über folgenden Link können Sie sich mit Ihrer 1822direkt-Kontonummer und Ihrem für den Kontowechsel vergebenen Passwort einloggen und die Übersicht und den aktuellen Status der einzelnen Vorgänge abfragen.

https://1822direkt.kontowechselservice.de/index.aspx

  • Kontowechsel24.de erstellt für Sie eine Übersicht Ihrer Daueraufträge auf Grundlage der Daten Ihrer bisherigen Bank.

  • Teilen Sie Ihrer bisherigen Bank das letztmalige Ausführungsdatum Ihrer bestehenden Daueraufträge mit. Hierfür können Sie das von Kontowechsel24.de bereitgestellte Kündigungsschreiben nutzen.

  • Legen Sie Ihre neuen Daueraufträge im Online-Banking an. Berücksichtigen Sie dabei den gewählten letzten Ausführungstermin für Ihre alten Daueraufträge, um Doppelbuchungen zu vermeiden.

  • Prüfen Sie die Anpassung Ihres alten Freistellungsauftrages und ändern Sie diesen bei Bedarf.