Das kostenlose Girokonto mit bis zu 150 € Gutschrift

  • 100 € Gutschrift1 + 50 € für Ihre Empfehlung2
  • Kostenlos Bargeld an allen Sparkassen-Geldautomaten
  • Kostenlose Kontoführung bei monatlichem Geldeingang

Girokonto

Kostenloses Girokonto eröffnen - online, schnell, unkompliziert

Testsieger Direktbanken
  • 100 € Gutschrift1 + 50 € für Ihre Empfehlung2 sichern
  • Kostenlose Kontoführung bei mindestens einer Gutschrift pro Monat - egal wie hoch - sonst günstige 3,90 € pro Monat
  • Kostenlose Bargeldversorgung an allen Geldautomaten der Sparkassen in Deutschland mit der kostenlosen SparkassenCard und im europäischen Ausland (in Eurowährung) mit der optionalen Kreditkarte
  • Kostenloser Kontowechsel-Service von fino: Online Konto eröffnen und wechseln in wenigen Minuten
  • Einfach, sicher und bequem online einkaufen mit paydirekt

1 Teilnahmebedingungen für die 100 € Gutschrift
2 50 Euro für Ihre Girokonto-Empfehlung - Teilnahmebedingungen für die Werberprämie

Kostenlos Bargeld abheben

Auch in Eurowährung im europäischen Ausland

Kostenlos an allen Sparkassen-Automaten Geld abheben

Deutschland

Das dicht geknüpfte Sparkassenautomatennetz in Deutschland sorgt dafür, dass Sie jederzeit kostenfrei von Ihrem Girokonto Geld abheben können. Einer der über 25.000 Geldautomaten ist sicherlich auch in Ihrer Nähe.

Mit Ihrer persönlichen SparkassenCard können Sie außerdem bei jedem Supermarkt mit Bargeldservice ab einem Einkaufswert von 20 Euro gebührenfrei Geld abheben. So ist nicht nur Ihr Girokonto kostenlos, sondern auch Ihre Versorgung mit Bargeld.

Zur Geldautomatensuche


Europaweit im Eurowährung kostenlos Geld abheben

Europa

An allen Geldautomaten im europäischen Ausland können Sie kostenfrei Bargeld in Eurowährung abheben. Hierzu benötigen Sie lediglich die optionale Kreditkarte. Diese ist für Sie ab 4.000 € Jahresumsatz  kostenlos - sonst günstige 29,90 € pro Jahr.


700.000 Geldautomaten weltweit

Weltweit

Versorgen Sie sich an 700.000 Geldautomaten in 105 Ländern der Erde mit unserer SparkassenCard oder mit der Kreditkarte jederzeit mit Bargeld. Informationen über die Preise hierfür finden Sie am jeweiligen Geldautomaten.


Gut zu wissen:

Zahlungsverkehr

Girokonten sind heute die selbstverständliche Grundlage des Zahlungsverkehrs. Die 1822direkt bietet Ihnen ein kostenloses Girokonto mit Online-Kontoführung und hervorragenden Konditionen sowie vielen Extras. Dank Online-Banking erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte wann, wo und wie Sie wollen. So sieht zeitgemäßes Direktbanking aus.

Kontowechsel

Zur 1822direkt wechseln ist jetzt bequem in der Kaffeepause möglich! Mit dem neuen Kontowechselservice 2go der fino digital GmbH dauert der Umzug nur noch wenige Minuten, denn er erledigt die ganze Arbeit: fino findet Ihre Zahlungspartner, vervollständigt deren Kontaktdaten und versendet für Sie die Benachrichtigungsbriefe. So entfällt für Sie der lästige Papierkram und zudem ist dieser Service für Sie kostenlos. Der Kontowechsel 2go zu Ihrem neuen Girokonto ist eine Dienstleistung der fino digital GmbH.

Komfortable Postbox

In Sekundenschnelle haben Sie mit der Postbox direkten Zugriff auf alle Ihre Unterlagen, Briefe und Auszüge bezüglich Ihres privaten Girokontos. Alle Dokumente finden Sie dort klar und übersichtlich nach Datum und Kategorie sortiert. Ganz automatisch. So verlieren Sie nie den Überblick!

Praktisch: Wenn Sie Fragen, Änderungsaufträge oder Wünsche haben, können Sie über die Postbox mit der 1822direkt einfach und sicher kommunizieren. Ohne Warteschlangen und ohne das Haus zu verlassen.

Die E-Mail Benachrichtigung - eines von vielen praktischen Kontofeatures

Wenn Sie es wünschen, wissen Sie jederzeit über jede Bewegung auf Ihrem Giro- beziehungsweise Gehaltskonto Bescheid. Aktiveren Sie dafür einfach die E-Mail Benachrichtigung im Online-Banking. In Zukunft werden Sie über jede einzelne Kontobewegung umgehend informiert. So brandaktuell war Kontoführung noch nie!

Bei der 1822direkt gehen Sie auf Nummer sicher

Wenn es um Ihr Geld geht, ist Sicherheit ein ganz entscheidendes Thema. Vor allem wenn Sie Überweisungen und andere Bankgeschäfte über das Internet tätigen, geht es um den optimalen Schutz vor Trojanern und anderen Angriffen. Im Bereich Sicherheit im Internet belegte die 1822direkt beim größten Bankentest Deutschlands 2017 den 1. Platz.

Vor allem unsere Zertifizierungs- und TAN-Systeme überzeugten die Jury. Eine Auszeichnung, die uns stolz macht und anspornt, auch in Zukunft Ihr Vertrauen voll zu verdienen. Wenn Sie bei uns das kostenlose Girokonto eröffnen, brauchen Sie sich anschließend nur noch entspannt zurücklehnen. Wir kümmern uns um Ihre Finanzen!


Die 1822direkt ist ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse: Konto eröffnen und online verwalten geht bei uns sicher und unkompliziert.

Vielfältige Banking-Möglichkeiten

Damit Sie Ihre Finanzen online und mobil immer im Blick haben, gibt es die kostenlose 1822direkt Banking App. Unterwegs, rund um die Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen: so haben Sie immer Zugriff auf Ihr Konto.  

Wir stehen Ihnen auch telefonisch Montag bis Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr und Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr unter 069 94170-0 gerne zur Verfügung (z.B. für Vorgänge wie Überweisungen und das Erstellen oder Kündigen von Daueraufträgen). Wir freuen uns auf Sie!

Testsieger "Direktbanken 2017"

Die 1822direkt ist der Testsieger "Direktbanken 2017" - das bestätigte der große Bankentest des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ). Auch in den Kategorien "Service" und "Online-Sicherheit" sind wir spitze und belegten jeweils den 1. Platz. Wir sind Ihr verlässlicher Partner für Ihre Finanzen - Gemeinsam besser handeln!


Fragen und Antworten

Die 1822direkt ist eine Vertriebsgesellschaft der Frankfurter Sparkasse. Als Zahlungsdienstleister bietet diese ein Basiskonto (Konto für Jedermann) an. 


Weitere Informationen finden Sie hier.

Ob bei einer Sparkasse, bei Direkt- oder Filialbanken - Wer ein Girokonto eröffnen möchte, sollte zunächst prüfen, ob es gebührenfrei ist. Häufig werden Girokonten ohne Kontoführungsgebühren angeboten, aber dafür ist dann ein sehr hoher monatlicher Mindestgeldeingang Voraussetzung. Wird dieses Limit nicht erreicht, fällt doch eine Grundgebühr an. Nehmen Sie sich also genügend Zeit, um über mögliche Kosten und Gebühren für ein Girokonto genau Bescheid zu wissen.

Informieren Sie sich vor der Kontoeröffnung, wie hoch der Dispozins ist, der für die Überziehung des Kontos fällig wird. Zwar werden die Dispozinsen flexibel an den Leitzins und andere Faktoren angepasst, dennoch erheben manche Banken höhere Sätze als andere.

Wichtig ist auch die Bargeldversorgung. Viele Banken bilden Kooperationsnetze, um ihren Kunden die Möglichkeit zu geben, schnell und bequem Geld abheben zu können. Bei der 1822direkt können Sie sich auf das Sparkassennetz mit über 25.000 Automaten verlassen.


Was das beste Girokonto für Sie ist, hängt also von vielen Faktoren ab.

Wenn Sie Ihr Girokonto online eröffnen möchten, setzen Sie auf eine der Direktbanken. Diese erheben generell weniger (bis keine) Kosten für die Kontoführung. Vergleichen Sie die Konten der Sparkassen und anderer Banken: Welche sind auf Ihre individuellen Bedürfnisse hinsichtlich der eventuell anfallenden Gebühren sowie der Möglichkeiten zur Kontoführung übers Internet und Telefon ideal abgestimmt? Beziehen Sie weitere Vorzüge in Ihre Entscheidung mit ein: So bieten Ihnen beispielsweise einige Banken ein Girokonto mit Prämie an. 

Ja, mit dem digitalen Service der fino digital GmbH können Sie ganz einfach und bequem mit Ihrem bisherigen Girokonto zur 1822direkt umziehen. Der Kontowechsel ist außerdem kostenlos, egal ob Sie mit einem Girokonto einer Sparkasse oder einer anderen Bank umziehen.

Unser Kontomodell sieht vor, dass Sie das Girokonto direkt als Gemeinschaftskonto nutzen können. Beide Kontomitinhaber erhalten je eine kostenlose SparkassenCard.

Eine Verzinsung ist nicht vorgesehen. Allerdings erhalten Sie Guthabenzinsen auf unserem Tagesgeldkonto, welches Sie im Rahmen der Girokontoeröffnung direkt miteröffnen können.

Zu Ihrem Girokonto erhalten Sie als Kontoinhaber und Mitkontoinhaber jeweils eine kostenlose SparkassenCard als Girokarte. Optional können Sie eine Kreditkarte beantragen – für 29,90 € im Monat oder ab 4.000 € Jahresumsatz kostenfrei. 

Mit der Kreditkarte können Sie in Deutschland ab einem Betrag von 5,11 Euro zu einer Gebühr von 2% des Umsatzes bei einem anderen Bankautomaten fremdabheben. Im Ausland mit Euro Währung ist das Geldabheben kostenfrei, ansonsten werden weltweit Gebühren in Höhe von 1,75 % bei Abhebungen in Fremdwährungen erhoben.


Heben Sie mit der Sparkassen-Card oder Kreditkarte an einem Fremdautomaten ab, sind die Kosten von den Gebühren der jeweils genutzten Bank abhängig. Prüfen Sie dabei die ausgehängten Kosteninformationen vor Ort.

Neukunden starten zunächst mit einer TAN Liste, deren Sicherheit durch das iTAN++ Verfahren mit zusätzlicher BEN-Verifizierung gesteigert wird. Anschließend können Kontoinhaber zwischen den Verfahren mTAN (Mobile TAN) und dem QR-TAN (QR-Code=Quick-Response-Code) wählen. Letzteres ist besonders unkompliziert in der Anwendung, setzt jedoch die Nutzung eines Smartphones zwingend voraus. Sie müssen hierzu die QR-TAN App der 1822direkt auf Ihrem Smartphone installieren.

Im Sparkassenautomatennetz können Sie deutschlandweit kostenlos Geld von Ihrem Konto abheben. In Europa können Sie im gesamten Euro-Raum mit der optionalen Kreditkarte kostenlos Geld (in Eurowährung) abheben.

Sowohl die SparkassenCard als auch die Kreditkarte sind weltweit einsetzbar. Daher können Sie sich an 700.000 Geldautomaten in 105 Ländern der Erde jederzeit mit Bargeld versorgen. Informationen über die Preise hierfür finden Sie direkt am Automaten.

Ein Mindestgeldeingang oder regelmäßiger Gehaltseingang ist für das Girokonto nicht erforderlich. Bereits ab mindestens einem Geldeingang pro Monat (unabhängig von der Höhe) ist das Girokonto kostenlos. Die Kontoführungsgebühren ohne Geldeingang betragen preisgünstige 3,90 € pro Monat. Die Zinsen für den Dispo liegen bei günstigen 7,43 % p.a. (variabel, Stand 01.02.2016).


Für Daueraufträge, Kontoauszüge (per Postbox) und Überweisungen fallen keine Gebühren an. Entscheiden Sie sich für die Nutzung einer Kreditkarte, belaufen sich die Kosten auf 29,90 € pro Jahr. Diese werden Ihnen allerdings ab einem Jahresumsatz von 4.000 € zurückerstattet.

Es ist an keinerlei Bedingungen wie Gehalts- oder Renteneingang gebunden.

Die Überziehungszinsen bei einer Kontoüberziehung betragen günstige 7,43 % p.a. (variabel, Stand 01.02.2016). Die Inanspruchnahme eines Dispokredits und seine Rückzahlung sind flexibel und richten sich nach Ihren Bedürfnissen.

Beim Girokonto einer Direktbank gibt es keine Kontenführung im Servicenetz einer örtlichen Filiale. Sie können jedoch per Telefon und jederzeit per Internet auf Ihr gebührenfreies Girokonto zugreifen. Bargeld können Sie am Geldautomaten abheben – im Automatennetz der Sparkasse natürlich kostenlos.

Die 1822direkt ist ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse. Wenn Sie Bargeld abheben möchten, können Sie kostenlos das gesamte Sparkassennetzwerk nutzen. So stehen Ihnen in Deutschland 25.000 Automaten zur Verfügung. Einer davon befindet sich immer auch in Ihrer Nähe, weil das Netz an Filialen der Sparkasse ausgesprochen dicht ist.

Girokonto Student

Kontowechsel

Neue Banking App

Kreditkarte

paydirekt

Leistungen & Konditionen

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Seite empfehlen

So erreichen Sie uns

Montag - Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr | Baufinanzierung: Montag - Freitag von 09:30 Uhr - 20:00 Uhr unter 069 505093-0 | Für Karten- und Kontensperrungen ist der Sperr-Notruf +49 116 116 täglich 24 Stunden über das Festnetz gebührenfrei erreichbar.

 

Weitere wichtige Hinweise zu Telefonnummern, Kosten, Aufzeichnungen & Öffnungszeiten

1822direkt Chat

Chatten Sie mit uns von Montag - Freitag
zwischen 8:00 - 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 - 16:00 Uhr!

Jetzt Chat starten