Social Trading 
mit wikifolio.com

Wertpapierdepot-1822direkt

Europas führende Social-Trading-Plattform

Social Trading ist eine Anlageform, bei der Sie die Anlagestrategien anderer Anleger einsehen, ihnen folgen und von deren Performance profitieren können. Auf wikifolio.com veröffentlichen Privatanleger, Medienunternehmen und Vermögensverwalter ihre Musterportfolios, die sogenannten wikifolios. Anleger können auf der Plattform jederzeit die Entwicklung der Musterportfolios und die Aktivitäten der Trader in Echtzeit beobachten und nachvollziehen.

wikifolio.com ermöglicht interessierten Kapitalanlegern, über börsengehandelte Wertpapiere an der Wertentwicklung veröffentlichter Musterportfolios zu partizipieren.

45 sparplanfähige wikifolios

Bis 31.12.2022 investieren Sie besonders günstig: Denn bei diesen 45 ausgewählten wikifolio-Zertifikaten zahlen Sie im Sparplan keine Ausführungsgebühr.

Mehr erfahren Folgen Sie diesem Link
Alle ohne Ausführ.-gebühr

So funktioniert wikifolio

Die umsatzstärksten
wikifolios

Investieren auch Sie in wikifolio-Zertifikate und holen sich die Performance von privaten und professionellen Tradern ins eigene Depot. Wählen Sie bei wikifolio.com aus über 8.000 Handelsideen Ihren Favoriten aus. Selbstverständlich können Sie über die Suchfunktion auf wikifolio.com beliebige wikifolios Ihrem Depot hinzufügen. Als Orientierung hat Ihnen wikifolio fünf Top-Performer zusammengestellt (höchste Mittelzuflüsse in den letzten 30 Tagen, Stand 10.01.2022). 

 WKN /
ISIN
Name wikifolioBeschreibung
wikifolio
Gesamt-PerformanceØ Performance 1 JahrHandelsart 1822direkt-KundeNoch kein Kunde?
1LS9K1Q / DE000LS9K1Q6Cybersecurity InnovatorsCybersecurity ist weit mehr als nur der klassische Virenschutz. Dirk Althaus weiß das und kauft seit Anfang 2017 die Besten, die die aufstrebende Branche zu bieten hat. Man nehme ein Trend-Thema gepaart mit Stock-Picking und einer Portion Flexibilität - fertig sind die Zutaten für das Top-wikifolio Cybersecurity Innovators. Damit hängt er sogar die US-Technologiebörse Nasdaq ab, die härteste Benchmark, die der Aktienmarkt zu bieten hat.307,80 %32,30 %Sparplan eröffnen

Einmalig anlegen
Jetzt Depot eröffnen
2LS9FEG / DE000LS9FEG3Intelligent Matrix TrendBeim wikifolio Intelligent Matrix Quantum zeigt Christian Jagd sein ganzes Können. Durch die Entscheidung sich kaum anlagetechnische Beschränkungen aufzuerlegen, steht dem erfahrenen Trader eine Klaviatur an Finanzinstrumenten zur Verfügung, die er virtuos zu spielen weiß. Long- und Shortpositionen sowohl in Indizes als auch auf Einzelwerte helfen ihm, von jeder Marktphase zu profitieren.650,10 %29,60 %Sparplan eröffnen

Einmalig anlegen
Jetzt Depot eröffnen
3LS9J0L / DE000LS9J0L2High-Tech Stock PickingWo Stefan Waldhauser draufsteht, ist Top-Tech drin. Der ehemalige Unternehmer war jahrelang selbst in der Branche tätig. Das Silicon Valley kennt er daher, wie kaum ein anderer. Heute ist er Vollzeit-Investor und führt sowohl einen Aktienfonds als auch das wikifolio High-Tech Stock Picking.  So investiert man langfristig erfolgreich in Technologie-Aktien!250,20 %25,20 %Sparplan eröffnen

Einmalig anlegen
Jetzt Depot eröffnen
4LS9DDX / DE000LS9DDX5GroDiVal TrendInvestViele Wege führen nach Rom. Das beweist Stefan Uhl wie kein Zweiter. Ob Wachstumstitel oder Dividenwerte, Value-Aktie oder Hebelprodukt - Uhl lässt sich nicht einschränken. Dank eines aktiven Risikomanagements bleibt der Überblick erhalten und Verluste werden bestmöglich vermieden. Wie er es letztlich genau anstellt, bleibt bei aller Transparenz wohl des Traders Geheimnis. Bis es gelüftet wird, können sich Anleger immerhin über das Wesentliche freuen: Top-Performance - jedes Jahr aufs neue, seit 2013.744,80 %29,50 %Sparplan eröffnen

Einmalig anlegen
Jetzt Depot eröffnen
5LS9HXM / DE000LS9HXM7ForInc TrendInvest

Wer diversifiziert in Aktien investiert, kann langfristig im Schnitt mit einer Rendite von 7 Prozent pro Jahr rechnen. Eine Zahl, die Stefan Uhl wahrscheinlich schmunzeln lässt. Schließlich übertrifft er sie mit seinem wikifolio bislang um ein Vielfaches. Um diese Performance zu ermöglichen, geht Uhl gezielt kalkulierte Risiken ein. Anleger, die auf der Suche nach dem „Extra-Kick“ für ihr Depot sind, werden bei ForInc TrendInvest fündig.

558,10 %36,50 %Sparplan eröffnen

Einmalig anlegen
Jetzt Depot eröffnen

Ihre Vorteile
mit wikifolio

wikifolio-1822direkt
  • Profitieren Sie von den Ideen anderer Marktteilnehmer
  • Börslich und außerbörslich handelbar
  • Faires Gebührenmodell
  • Besicherungslösung für alle wikifolio-Zertifikate
  • Mögliche Prämierung eigener erfolgreicher Handelsideen
  • Eine Studie der Universitäten Zürich und Genf zeigt: Mit wikifolio-Zertifikaten können Anleger langfristig überdurchschnittliche Renditen erzielen.

Eigene
wikifolios erstellen

wikifolio-1822direkt

Auf wikifolio.com Trader zu werden ist einfach. Jeder kann sich auf wikifolio.com registrieren und wikifolios betreuen. Um ein wikifolio zu publizieren, also zu veröffentlichen, muss das wikifolio einige Auflagen erfüllen, wie zum Beispiel mit einer ausformulierten Handelsidee aufwarten und mindestens einen durchgeführten Trade vorweisen.

Zu wikifolio


FAQ

Erfahrene Trader können in einem wikifolio ihre Handelsideen veröffentlichen, und für Dritte durch ein wikifolio-Zertifikat investierbar machen. Damit haben Sie die Chance, eine zusätzliche Rendite über eine Erfolgsprämie zu erzielen.

Ist ein wikifolio erst veröffentlicht, können Anleger zunächst das wikifolio vormerken und in weiterer Folge,nach gegebenenfalls erfolgter Auflage eines Zertifkats, in das entsprechende wikifolio-Zertifikat investieren. Trader bauen sich mit einem wikifolio einen Track Record auf und können so anderen beweisen, welch hohe Renditen sie erzielen können. Zusätzlich haben Trader erstmals die Chance, dass Ihre Handelsidee über ein wikifolio-Zertifikat nachgebildet wird.

Investiert man in ein wikifolio-Zertifikat, erlangt man die Möglichkeit an der Entwicklung des zu Grunde liegenden wikifolios zu partizipieren. Anders ausgedrückt: Steigt der Wert des wikifolios um 10 %, kann der Anleger durch die Anlage in das entsprechende wikifolio-Zertifikat an dieser Entwicklung teilhaben. Da Zertifikate im Wert schwanken, können aber auch Verluste entstehen. Die Gebühren werden im Wert des wikifolios jeweils berücksichtigt.

Mit der Investition in Zertifikate geht generell ein Emittentenrisiko einher. Dies bedeutet, sollte das betreffende Emissionshaus nicht mehr in der Lage sein, seinen finanziellen Verpflichtungen nachzukommen, wird das Risiko schlagend und es kann für Gläubiger zu Ausfällen kommen. Um z.B. Ausfälle aus einer möglichen Insolvenz einzuschränken, kann ein Emissionshaus im Interesse der Käufer seine Wertpapiere speziell besichern.

Zur Absicherung der Verpflichtungen aus verkauften wikifolio-Zertifikaten verpfändet das Emissionshaus sämtliche Wertpapiere sowie Geldkonten, die zur Erfüllung dieser Verpflichtung gehalten werden. Die Geldkonten werden bei verschiedenen Banken geführt und zum Teil ausschließlich für die Besicherung unterhalten. Ein Treuhänder übernimmt die Funktion, die Sicherheiten im Auftrag der Anleger zu prüfen und den Grad der Besicherung zu ermitteln. Geriete das Emissionshaus in wirtschaftliche Schwierigkeiten, würde der Treuhänder auf die hinterlegten Sicherheiten zugreifen und diese an die Gläubiger auszahlen.

Quartalsmäßig erstellt der Treuhänder einen Bericht über die Prüfung der Besicherung der wikifolio-Indexzertifikate. Die Berichte sind auf der Webseite von Lang & Schwarz unter folgendem Link einsehbar: www.ls-tc.de/de/wikifolio/treuhand-berichte

wikifolio.com hat mehrere technische Sicherheitsmechanismen eingebaut, um die Aktivität von Tradern zu überwachen. Bevor ein wikifolio investierbar wird, muss sich der Trader bei wikifolio.com legitimieren. Für den Fall eines Vergehens ist der Trader wikifolio.com als Person unmittelbar bekannt. Dieser wird gegebenenfalls zur Rechenschaft gezogen.

Auch die Community der Anleger beobachtet die Aktivitäten der Trader sehr genau. Top - wikifolios können mehrere 1000 Besucher pro Tag haben. Im Zusammenspiel der hohen Anzahl an Besuchern und der umfassenden Transparenz der wikifolios besteht die Möglichkeit, dass Auffälligkeiten schnell entdeckt werden

Investieren in wikifolio-Zertifikate ist vergleichsweise günstig. Es wird eine wikifolio-Zertifikategebühr und im Erfolgsfall auf Basis des High-Watermark-Prinzips eine Performancegebühr an. Mehr Infos finden Sie hier. Für den Kauf und Verkauf eines wikifolio-Zertifikats fallen außerdem Ordergebühren und ggf. Depotgebühren gemäß unserem Preis- und Leistungsverzeichnisses an. Weitere Gebühren, wie z.B. Transaktionskosten oder Ausgabeaufschläge, fallen nicht an.


In nur 3 Schritten zum ersten Wertpapier-Kauf

 

Depot eröffnen

Eröffnen Sie ein Wertpapierdepot, die Grundlage für den Wertpapierhandel. Als Kunde eröffnen Sie ein Wertpapierdepot in Ihrem Online-Banking in wenigen Schritten.

 

Guthaben überweisen

Damit Sie mit dem Wertpapierhandel beginnen können, überweisen Sie Geld auf Ihr kostenloses Verrechnungskonto. Das eröffnen wir für Sie automatisch mit dem Wertpapierdepot.


Wertpapiere suchen, finden und handeln

Märkte & Börsen: Hier finden Sie alle Wertpapiere zum Handeln. Alternativ können Sie sich von der Favoritenliste unserer Kunden inspirieren lassen.

Jetzt Depot eröffnen


Rechtlicher Hinweis:


Dies ist eine Werbemitteilung. Die in ihr enthaltenen Informationen genügen nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Sie stellen auch keine Empfehlungen der 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH dar, sondern sollen lediglich helfen, Ihre eigenständige Anlageentscheidung zu unterstützen. Für alle Wertpapiere gilt: Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für eine entsprechende Wertentwicklung in der Zukunft.

Für jede Neuregistrierung bei wikifolio, die über die 1822direkt erfolgt, erhält die 1822direkt von wikifolio eine einmalige Registrierungsgebühr in Höhe von 20,00 €. Je nach kundenindividuellem Nutzungsverhalten nach der Registrierung auf der wikifolio-Seite erhält die 1822direkt von wikifolio eine zusätzliche Bonifikation in Höhe von 12,00 €, die auch mehrfach vergütet werden kann. Die Zahlung der Vergütung/Servicedienstleistung dient insbesondere der Online-Kommunikation, der Integration von wikifolio auf der Website der 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH sowie der Kommunikation an die Bestandskunden. Fortlaufende Anpassungen und Überprüfungen der Produktseite führen aufgrund regelmäßiger Software-Updates bei der 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH zu dauerhaften Aufwendungen.

Wichtiger Hinweis:

Die Darstellung dient ausschließlich Ihrer Information und stellt weder eine persönliche Empfehlung als Teil einer Anlageberatung noch eine Finanzanalyse dar. Bei den dargestellten Produktinformationen handelt es sich um Angaben des Emittenten. Die 1822direkt und die Frankfurter Sparkasse übernehmen für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit dieser Daten keine Gewähr. Detaillierte Informationen zum Produkt sind den jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Verkaufsunterlagen (z. B. Verkaufsprospekt, wesentlichen Anlegerinformationen, Jahres- und Halbjahresberichten) zu entnehmen, die beim Emittenten angefordert werden können.

Die Informationen, die auf dieser Website bereitgestellt werden, sollen nur Gebietsansässigen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, zur Verfügung stehen. Da in anderen Ländern die Bereitstellung solcher Informationen gegebenenfalls durch Gesetz eingeschränkt ist, haben Interessenten aus anderen Ländern keine Zugriffsberechtigung auf diese Website. Die nachfolgenden Informationen richten sich insbesondere nicht an US-Personen im Sinne der Regulation S des US Securities Act 1933 sowie Internet-Nutzer mit Wohnsitz in Großbritannien und Nordirland, Kanada und Japan. Die Wertpapiere, auf die sich nachfolgende Informationen beziehen, sind nicht und sollen nicht nach den Bestimmungen des US Securities Act 1933 in den USA registriert werden und dürfen in den USA ohne eine solche Registrierung bzw. nur auf Grundlage einer etwaigen Ausnahmeregelung an vorgenannte US-Personen angeboten und verkauft werden.