Schnellkredit online beantragen
mit günstigen Zinsen

  • Günstiger effektiver Jahreszins ab 1,64 %*
  • Für Kreditbeträge von 2.500 bis 50.000 €
  • Schnelle Auszahler ung
Schnellkredit - 1822direkt

Der 1822direkt Schnellkredit

Das Leben hält viele Überraschungen bereit – manche davon sind kostspielig. Wenn Sie kurzfristig eine Finanzspritze brauchen, ist ein Online-Schnellkredit das Richtige für Sie. Den Schnellkredit der 1822direkt haben Sie in wenigen Minuten online beantragt. Durch die schnelle-Bearbeitung der 1822direkt haben Sie das Geld schon nach 48 Stunden auf Ihrem Konto.

Den 1822direkt Schnellkredit erhalten Sie ab einer Kreditsumme von 2.5000 €. Sie können ganz gezielt nur die Summe beantragen, die Sie für Ihr Vorhaben benötigen. So zahlen Sie am Ende auch nur die Monatsraten, die genau für diesen Kreditbetrag errechnet wurden.

Während der gesamten Laufzeit bietet die 1822direkt Ihnen kostenlose Sondertilgungen an. Damit können Sie Ihr Restdarlehen deutlich verringern oder sogar vor Vertragsende ganz zurückzahlen. So sparen Sie zusätzlich Geld. Bitte beachten Sie, dass bei vollständigen Rückzahlungen zusätzliche Kosten entstehen können. Falls Sie eine Rückzahlung in dieser Form planen, sprechen Sie uns bitte an. Dann können wir mit Ihnen besprechen, unter welchen Bedingungen sich diese Möglichkeit für Sie lohnt.

Konditionen:
Nettodarlehensbetrag (Wunschkreditbetrag) von 2.500 € bis 50.000 €, bonitäts- und laufzeitabhängig effektiver Jahreszins: von 1,64 % bis 7,31%, gebundener Sollzinssatz p.a.: 1,63% bis 7,08%, Laufzeiten von 12 bis 120 Monaten. Kreditgeber ist die Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 47-53, 60311 Frankfurt am Main.

Repräsentatives Beispiel nach § 6a PangV:
Bei einem Nettodarlehensbetrag von 15.000 € und einer Laufzeit von 84 Monaten erhalten 2/3 aller Kunden einen effektiven Jahreszins von 2,99% (83 monatliche Raten à 197,70 €, 1 Schlussrate à 195,65 €, gebundener Sollzinssatz: 2,95% p.a., Gesamtbetrag: 16.604,75 €).


Kredit sofort: Finanzspritze für besondere Lebenslagen

In manchen Situationen braucht man schnell finanzielle Hilfe. Zum Beispiel, wenn ein Schaden am Auto repariert oder eine große Rechnung beglichen werden muss. Nicht immer möchte man hierzu die Ersparnisse angreifen, und ein Dispokredit ist nur zu einem sehr hohen Zinssatz zu haben. In solchen Fällen kommt der günstige Schnellkredit von 1822direkt wie gerufen. Er ist an keine feste Verwendung gebunden, deshalb können Sie ihn ganz flexibel für die Lösung unterschiedlichster finanzieller Probleme nutzen. Den Schnellkredit von 1822direkt erhalten Sie für Beträge von 2.500 bis zu 50.000 €. Damit können Sie wahlweise Ihr Auto reparieren lassen oder ein neues anschaffen, eine Steuernachzahlung finanzieren, ein Kinderzimmer einrichten, BAföG zurückzahlen oder eine neue Spülmaschine kaufen. In jedem Fall hat die Schnelligkeit Priorität, damit Sie Ihren Haushalt funktionsfähig halten und Zinsen für andere, teurere Kredite sparen.


Schnellkredit-Rechner

Welchen Kreditbetrag können Sie zu welchen Bedingungen von der 1822direkt erhalten? Nutzen Sie ganz einfach unseren Schnellkredit-Rechner und finden Sie es heraus. Geben Sie Ihren Wunschkreditbetrag und die geplante Laufzeit ein, und schauen Sie, wie im jeweiligen Fall Ihre monatliche Rate aussieht. So können Sie in aller Ruhe die verschiedenen Optionen für sich ausprobieren und dann entscheiden, welche Laufzeit und welche Konditionen zu Ihren Wünschen passen.

Bedenken Sie: Je länger die Laufzeit, desto niedriger sind in der Regel die Monatsraten, ganz einfach, weil sie sich auf einen längeren Zeitraum verteilen. Allerdings liegt bei einer längeren Laufzeit oft der Zins höher als bei einer kurzen Laufzeit. Hierdurch erhöht sich die Gesamtsumme, die abzuzahlen ist. Es lohnt sich also, genau zu kalkulieren, welche Monatsrate Sie problemlos aufbringen können, um die Laufzeit und damit die Gesamtsumme des Kredits in einem angemessenen Rahmen zu halten.

Wenn Sie konkreter werden wollen, fragen Sie unser unverbindliches Angebot an. Innerhalb von wenigen Minuten erhalten Sie kostenlos unser maßgeschneidertes Kreditangebot. Dies wird für Sie erst dann verbindlich, wenn Sie es unterschrieben an uns senden.

So könnte Ihr Schnellkredit aussehen

Nettodarlehensbetrag: 15.000 €, Laufzeit: 84 Monate.
In diesem Fall erhalten zwei Drittel aller Kunden der 1822direkt einen effektiven Jahreszins von 2,99 %.
Das heißt, sie zahlen 83 monatliche Raten à 197,70 € und 1 Schlussrate à 195,65 €.
Gebundener Sollzinssatz: 2,95 % pro Jahr, Gesamtbetrag: 16.604,75 €.

Ratenkredit berechnen

Der Mindestbetrag für Ihren Ratenkredit beträgt 2.500 €.
Der Maximalbetrag für Ihren Ratenkredit beträgt 50.000 €.
min. 2.500 € max. 50.000 €
min. 12 Monate max. 120 Monate
Monatliche Rate
Konditionen*
Zur Zeit kein Angebot
Wunsch­kredit­betrag:
Eff. Jahres­zins:
Gebun­dener Soll­zins:
Zinsen:
Gesamt­betrag:
Lauf­zeit: Monate

* Konditionen

Nettodarlehensbetrag (Wunschkreditbetrag) von 2.500 € bis 50.000 €, bonitäts- und laufzeitabhängig effektiver Jahreszins: von 1,64% bis 7,31%, gebundener Sollzinssatz p.a.: 1,63% bis 7,08%, Laufzeiten von 12 bis 120 Monaten. Kreditgeber ist die Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 47-53, 60311 Frankfurt am Main.

Repräsentatives Beispiel nach § 6a PangV
Bei einem Nettodarlehensbetrag von 15.000 € und einer Laufzeit von 84 Monaten erhalten 2/3 aller Kunden einen effektiven Jahreszins von 2,99% (83 monatliche Raten à 197,70 €, 1 Schlussrate à 195,65 €, gebundener Sollzinssatz: 2,95% p.a., Gesamtbetrag: 16.604,75 €).


Was versteht man unter einem Schnellkredit?

Ein Schnellkredit, bei manchen Anbietern auch „Sofortkredit“, „Eilkredit“ oder „Blitzkredit“ genannt, ist ein Kredit mit besonders schneller Auszahlung. Hier wird es durch die Nutzung der Online-Beantragung und der digitalen Signatur ermöglicht, dass das Geld innerhalb von 48 Stunden nach Beantragung zur Auszahlung bereitsteht. Im Allgemeinen sollten Sie bei Krediten, die besonders schnell verfügbar sind, immer gut auf mögliche weitere Kosten achten. Bei vielen Anbietern sind solche Kredite mit hohen Gebühren und hohen Zinsen verbunden.


Vorteile des 1822 Schnellkredits

Durch das Online-Verfahren ist der Antrag in wenigen Minuten ausgefüllt und an uns gesandt. Die erforderlichen Dokumente können Sie hierfür einfach scannen, hochladen und mitsenden. So können wir Ihren Antrag sofort prüfen und Ihnen auf Basis Ihrer Angaben ein Angebot machen. Wenn alles passt, können wir Ihnen das Geld innerhalb von 48 Stunden zur Verfügung stellen.

Zu einem guten Kredit gehört Vertrauen durch Transparenz. Deshalb legen wir Ihnen unsere Konditionen klar und offen auf den Tisch. Bei der 1822direkt gibt es keine versteckten Kosten. So wissen Sie, woran Sie sind, und können die Rückzahlung Ihres Kredits sauber planen.

Je nachdem, für welchen Zweck Sie das Geld brauchen, können Sie den Schnellkredit in Höhe von 2.500 € oder auch von 50.000 € beantragen. Unabhängig von der Höhe der Kreditsumme garantieren wir Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung.


Voraussetzungen und Konditionen bei der 1822direkt

Als kreditgebende Bank muss die 1822direkt so gut wie möglich einschätzen, ob der Kreditnehmer den Kredit rechtzeitig und vollständig zurückzahlen kann. Damit werden beide Parteien geschützt: wir als Bank und Sie als Kreditnehmer. Bestimmte Voraussetzungen, die ein Kreditnehmer erfüllen muss, sind vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Insgesamt müssen die folgenden Punkte auf Sie zutreffen:

  • Sie sind volljährig und nutzen den Kredit privat und nicht gewerblich.
  • Sie haben eine gute Bonität (unter anderem durch Bonitätsauskunft von der Schufa nachgewiesen).
  • Sie handeln auf eigene Rechnung.
  • Sie verfügen über ein regelmäßiges monatliches Einkommen aus nichtselbständiger Arbeit – als Angestellter, Arbeiter, Beamter oder Rentner/Pensionär.
  • Sie haben Ihren Hauptwohnsitz und Arbeitsplatz in Deutschland und ein deutsches Gehalts-Girokonto.
  • Falls Sie den Kredit mit einem zweiten Kreditnehmer beantragen, muss es sich um Ihren Ehepartner oder um Ihren Lebensgefährten handeln – Sie wohnen mit diesem unter der gleichen Adresse.
  • Mehrfach ausgezeichneter Service

Die Schufa-Auskunft

Die 1822direkt ist rechtlich dazu verpflichtet, die Kreditwürdigkeit ihrer Kunden zu prüfen. Dafür stellen wir eine Schufa-Abfrage.

Bei der Schufa sind bestimmte Daten deutscher Bürger gespeichert, zum Beispiel Kredite, gerichtliche Mahnverfahren und Meldungen von Inkassogesellschaften. Auf der Grundlage dieser Daten gibt die Schufa eine Bewertung, ein sogenanntes Scoring, über die betreffende Person ab. Aber keine Sorge: konkrete Daten, zum Beispiel zu Kreditkarten- oder Mobiltelefonverträgen, behält die Schufa für sich.

Die errechnete Bewertung der Schufa zeigt die Wahrscheinlichkeit an, mit der der Kredit rechtzeitig zurückgezahlt wird. Der Kredit wird bewilligt, wenn die Schufa-Bewertung positiv ausfällt.

Übrigens haben Sie die Möglichkeit, bei der Schufa kostenlos eine Kopie Ihrer Daten anzufragen. So können Sie prüfen, ob die Daten, die die Schufa von Ihnen gespeichert hat, korrekt und auf aktuellem Stand sind. Gegebenenfalls können Sie die Korrektur oder Löschung bestimmter Daten veranlassen.

Viele Verbraucher scheuen sich vor einer Schufa-Prüfung und suchen daher eher nach Kreditangeboten ohne diese Prüfung. Dabei wenden sie sich oft an wenig seriöse Anbieter, bei denen die fehlende Sicherheit durch besonders hohe Zinsen ausgeglichen wird. Wir empfehlen Ihnen, die Schufa-Prüfung in Kauf zu nehmen. Im Gegenzug dazu erhalten Sie von der 1822direkt ein faires Kreditangebot. Wir legen Wert darauf, unserer Verantwortung als Kreditgeber gerecht zu bleiben. Dies beinhaltet, dass wir Sie davor schützen wollen, einen Kredit zu beantragen, den Sie aufgrund Ihrer finanziellen Situation eventuell nicht zurückzahlen können.


Schnellkredit in 3 Schritten

Sie haben sich entschieden? Dann können Sie in nur wenigen Minuten den digitalen Antrag für den 1822direkt Schnellkredit stellen. Dazu brauchen Sie einen PC bzw. ein Smartphone oder Tablet und einen Internetzugang.

Zwei kleine Tipps zur Vorbereitung, damit es schneller geht

  • Erstellen Sie am besten eine Auflistung Ihrer monatlichen Einkünfte und Ausgaben. Sie werden sie nicht nur zum Ausfüllen des Antragsformulars brauchen, sondern verschaffen sich damit selbst einen guten Überblick über Ihren finanziellen Spielraum bei der Zahlung der monatlichen Raten.
  • Halten Sie die erforderlichen Unterlagen bereit, die Sie zusammen mit Ihrem Kreditantrag einreichen. Dies sind:
     
    • Als Angestellter: Kopien der vollständigen letzten zwei Gehaltsabrechnungen, Kontoauszüge oder eine Umsatzübersicht der letzten 8 Wochen, auf denen der Lohn-/Gehaltseingang verzeichnet ist
    • Als Beamter: Kopien der vollständigen letzten Bezügemitteilung
    • Als Rentner/Pensionär: Kopien des vollständigen letzten Rentenbescheides

Am besten, Sie scannen die auf Sie zutreffenden Unterlagen ein oder fotografieren sie. Dann brauchen Sie sie während des Antragsprozesses nur noch hochzuladen.

Und nun geht es los:

Schnellkredit – 1822direkt

1. Fragebogen ausfüllen

Fragen Sie Ihr unverbindliches Angebot an und füllen Sie den Online-Fragebogen vollständig aus. In dem Online-Fragebogen machen Sie unter anderem folgende Angaben: persönliche Angaben, Ihre berufliche Tätigkeit, den geplanten Verwendungszweck des Geldes, Ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben und gegebenenfalls die Existenz eines eigenen Kraftfahrzeugs und einer eigenen Immobilie.


Schnellkredit – 1822direkt

2. Anfrage und Unterlagen einsenden

Senden Sie den ausgefüllten Antrag zusammen mit den erforderlichen Unterlagen an die 1822direkt. Die Unterlagen können Sie einscannen oder fotografieren und dann einfach hochladen.

Unmittelbar nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben, prüfen wir Ihren Antrag und führen die Bonitätsprüfung durch. Sie erhalten innerhalb weniger Minuten einen vorläufigen Online-Vertrag mit Ihren individuellen Konditionen.


Schnellkredit – 1822direkt

3. Vertrag signieren

Signieren Sie den Vertrag auf jeden Fall online mittels Video-Legitimation. Danach übermittelt WebID den Vertrag digital an die 1822direkt. Dies ist Voraussetzung, um das Geld schnell auf Ihrem Konto zu haben.

Im Falle eine positiven Kreditentscheidung überweisen wir das Geld innerhalb von 48 Stunden, nachdem der unterschriebene Vertrag bei uns eingegangen ist, auf Ihr Konto.


Fragen & Antworten zu
Ihrem Schnellkredit

Am besten, sie nutzen die Vorteile des Online-Verfahrens voll aus. Das heißt, sie laden Ihre erforderlichen Dokumente hoch und versenden sie digital, und Sie legitimieren sich per Video-Identifikation online. Die 1822direkt prüft Ihren Antrag in einem Schnellverfahren und überweist die Kreditsumme nach erfolgreicher Prüfung schnellstmöglich auf Ihr Konto. Im Idealfall können Sie bereits nach 24 Stunden über das Geld verfügen.

Um einen Schnellkredit von der 1822direkt zu erhalten, müssen Sie volljährig sein, eine gute Bonität haben, Ihren Hauptwohnsitz und Arbeitsplatz in Deutschland haben und über ein regelmäßiges Einkommen verfügen. Den Kredit dürfen Sie nur zu privaten Zwecken nutzen.

Im Grunde entspricht ein Schnellkredit dem Modell des Ratenkredits. Allerdings wird er in einem besonders schnellen Antragsverfahren geprüft und bearbeitet, so dass das Geld kurzfristig zur Verfügung gestellt werden kann. Wie beim Ratenkredit zahlt auch hier der Kreditnehmer das Darlehen in gleichbleibenden monatlichen Raten an den Kreditgeber zurück.

Weitere Bezeichnungen für den Schnellkredit sind „Expresskredit“, „Eilkredit“, „Blitzkredit“ und „Sofortkredit“.

Die Beantragung eines Schnellkredits bei der 1822direkt ist kostenlos und unverbindlich. Auch erhebt die 1822direkt keine Verwaltungs- oder Bearbeitungsgebühren. Sie müssen also lediglich die Zinsen bezahlen.

Die Zinsen können Sie ganz einfach ausrechnen, indem Sie den Nettokreditbetrag und den Gesamtbetrag einander gegenüberstellen:

Der Nettokreditbetrag ist der Betrag, den Sie als Kredit zu Ihrer Verwendung haben möchten. Der Gesamtbetrag ist der Nettokreditbetrag plus Zinsen. Die Zinsen können je nach Höhe des Nettokreditbetrags und nach Laufzeit variieren. Dementsprechend variiert der Gesamtbetrag. Wenn Sie Ihre Kosten ausrechnen wollen, ziehen Sie einfach vom Gesamtbetrag den Nettokreditbetrag ab.

Beispiel: Nettokreditbetrag: 5.000 €, Gesamtbetrag: 5.082 €. In diesem Fall beträgt der Zins für den Kredit 82 €. Das sind die Kosten, die Sie für den Kredit zahlen.

Der Schnellkredit der 1822direkt ist nicht an einen bestimmten Zweck gebunden. Sie können ihn beantragen, wann immer sie dringend Geld benötigen, um einen finanziellen Engpass zu überbrücken. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn eine dringende Autoreparatur nötig ist, eine Arztrechnung bezahlt werden muss oder Sie ein neues Sofa kaufen und hierzu eine kurzfristige Rabattaktion nutzen möchten. Sie können also selbst bestimmen, wofür Sie das Geld verwenden.

Das ist leider nicht möglich. Bei einer Kreditanfrage ist das Einholen der Schufa-Auskunft obligatorisch. Die Schufa-Auskunft gibt Banken die Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit einzuschätzen, mit der Sie den Kredit zurückzahlen. Dies iDas ist leider nicht möglich. Bei einer Kreditanfrage ist das Einholen der Schufa-Auskunft obligatorisch. Die Schufa-Auskunft gibt Banken die Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit einzuschätzen, mit der Sie den Kredit zurückzahlen. Dies ist für seriöse Banken ein wichtiges Instrumentarium, um die finanzielle Situation ihrer Kreditnehmer verantwortungsvoll zu beurteilen. Deshalb werden seriöse Banken in der Regel keinen Kredit ohne Schufa-Auskunft vergeben.st für seriöse Banken ein wichtiges Instrumentarium, um die finanzielle Situation ihrer Kreditnehmer verantwortungsvoll zu beurteilen. Deshalb werden seriöse Banken in der Regel keinen Kredit ohne Schufa-Auskunft vergeben.

Bitte sprechen Sie in diesem Fall unseren Kreditservice an. Unsere Berater werden sich mit Ihnen darum bemühen, eine Lösung zu finden.

Ja, Sie können Sondertilgungen durchführen. Bitte kontaktieren Sie hierfür unseren Kreditservice.

Die Sondertilgung ist kostenfrei, wenn die Nettokreditsumme, die Sie auf diesem Weg tilgen, 70 % oder weniger der Gesamtsumme beträgt. Nur wenn die zu tilgende Nettokreditsumme höher als 70 % ist, wird für den Wert, der die 70 % übersteigt, eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnet. Diese kann 0,5 % bis 1,0 % des betreffenden Wertes betragen.

Auszeichnung - Ratenkredit - 1822direkt

WirtschaftsWoche: 1822direkt  - Top-Ratenkredit 2021

Von der Zeitschrift WirtschaftsWoche gibt es Lob für die 1822direkt – und zwar für die günstigen Ratenkredit-Angebote. In ihrem Test mit der FMH-Finanzberatung wollte die Zeitschrift herausfinden: Wer bietet die besten Konditionen bei drei unterschiedlichen Laufzeiten? Antwort: In allen drei Kategorien kam die 1822direkt mit ihrem Angebot aufs Siegertreppchen und belegte jeweils den dritten Platz.