Kontowechsel 2go

  • In wenigen Minuten Konto wechseln - ohne lästiges Recherchieren
  • fino findet und informiert Ihre Zahlungspartner für Sie
  • Einfach, digital und kostenlos 

Girokonto

Girokonto Student

Kontowechsel

Kontowechselservice - einfach, digital und kostenlos

Kontowechsel 2go von fino - Wechseln in der Kaffeepause

Kontowechsel 2go

Noch nie war es so einfach: Zur 1822direkt wechseln ist jetzt bequem in der Kaffeepause möglich! Mit dem kostenlosen Kontowechsel 2go von der fino digital GmbH dauert der Umzug nur noch wenige Minuten:

 

  • Kein lästiges Recherchieren mehr: Ab sofort erledigt der Kontowechsel 2go von fino die ganze Arbeit.
  • fino findet Ihre Zahlungspartner und vervollständigt deren Kontaktdaten. So entfällt für Sie das Durchsuchen Ihrer alten Kontoauszüge.
  • Sie können Ihr Konto entspannt vor dem Desktop oder von unterwegs umziehen.

Der Kontowechsel 2go ist eine Dienstleistung der fino digital GmbH.

Zum Kontowechsel 2go von fino

 

 

So wechseln Sie mit fino Ihr Konto:

Schritt 1: Anmelden

Geben Sie die Online-Banking Daten Ihrer bisherigen Bank an, um die Zahlungspartner und Daueraufträge einfach und schnell aus Ihren Umsätzen zu übernehmen. 

 

 

Schritt 2: Auswählen

Anschließend erhalten Sie eine Übersicht der Zahlungspartner, die Sie natürlich um weitere ergänzen können. Wählen Sie die Zahlungspartner, die informiert werden sollen.

 

 

Schritt 3: Abschicken

Nach Abschluss werden die Benachrichtigungsbriefe für Ihre Zahlungspartner erstellt. fino übernimmt sogar den Versand der Benachrichtigungsbriefe - und das für Sie, als Kunde der 1822direkt, kostenlos.

 

Die Erfassung der Daueraufträge, die Sie übernehmen möchten, erfolgt durch Sie im Online-Banking anhand einer komfortablen Liste.


 

 

Jetzt wechseln

Jetzt gibt es keinen Grund mehr, den Kontowechsel aufzuschieben. Genießen Sie endlich alle Vorteile, die Ihnen das Online-Girokonto der 1822direkt bietet, zum Beispiel die kostenlose Bargeldversorgung an allen Geldautomaten der Sparkassen!

 

Der Kontowechsel 2go ist eine Dienstleistung der fino digital GmbH.

Zum Kontowechsel 2go von fino

Noch kein Girokonto bei der 1822direkt?


Kontowechselhilfe

Sie möchten den schnellen und unkomplizierten Wechselservice 2go nicht nutzen? Zur Anforderung der gesetzlichen Kontowechselhilfe nach dem Zahlungskontengesetz (ZKG) wenden Sie sich bitte unter der Rufnummer 069 94170-0 an unseren Kundenservice. Weitere Informationen finden Sie hier.


 

 

Fragen und Antworten

Unverheiratete Paare oder Ehepartner entscheiden sich häufig dafür, eine gemeinsame finanzielle Basis zu schaffen. Ein Gemeinschaftskonto der 1822direkt stellt eine gute Möglichkeit dar, Einnahmen und Ausgaben kollektiv abzuwickeln. Jeder der Partner hat dabei die volle Verfügungsgewalt über das gemeinsame Guthaben.

Wenn Sie bisher Online-Banking genutzt haben, können Sie sich direkt über die Seite der fino digital GmbH mit den Daten Ihres alten Kontos anmelden. Daraufhin werden Ihnen alle bisherigen Zahlungspartner übersichtlich aufgelistet. Sie können diese anschließend überprüfen und gegebenenfalls Änderungen vornehmen.

Ebenfalls ist es möglich Zahlungspartner auf eigenen Wunsch hinzuzufügen oder zu ignorieren. So können Sie entscheiden, wer über Ihren Kontowechsel informiert wird.

Abschließend übernimmt fino den Versand der Benachrichtigungsbriefe an alle Zahlungspartner, bei denen Sie dies wünschen. Sollten Sie bisher kein Online-Banking genutzt haben, können Sie anhand von Vorschlägen bequem Ihre Zahlungspartner auswählen.

Einige Firmen (z.B. Amazon, Paypal, Ebay) bieten ihren Kunden nur die Möglichkeit, ihre Bankverbindung online in ihren Kundenprofilen zu ändern. Aus diesem Grund nehmen diese Zahlungspartner keine gedruckten Anschreiben an. Einen Hinweis zum Ändern Ihrer Bankverbindungsdaten bei diesen Firmen finden Sie während des Kontowechselprozesses über fino.

Die Daten Ihrer alten Bank dienen dazu die bisherigen Zahlungspartner und Daueraufträge übersichtlich aufzulisten. So sparen Sie viel Zeit - das Durchsuchen Ihrer Unterlagen und Kontoauszüge ist nicht notwendig.

Damit fino Ihnen den bestmöglichen Service bieten kann, werden die folgenden Daten benötigt:

 

Ihre Anschrift als Absenderadresse für die Erstellung der Anschreiben an Ihre Zahlungspartner

 

Ihre Bankleitzahl und Online-Banking Zugangsdaten für die automatische Ermittlung der Zahlungspartner und Dauerauffträge. Ihre Daten werden nur einmalig verarbeitet, verschlüsselt übertragen und unmittelbar nach dem abgeschlossenen Kontowechsel wieder gelöscht.

Da Sie Kontoinhaber und Vertragspartner der Zahlungspartner sind, werden Sie als Absender auf den Mitteilungen angegeben. Gleichzeitig erleichtert es im Nachgang einen möglichen Schriftverkehr zwischen Ihnen und dem entsprechenden Zahlungspartner.

Sie können Ihre Unterschrift einfach per Smartphone und Tablet mit dem Finger tätigen oder am Desktop-PC mit der Maus. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie direkt bei der Durchführung.

Transparenz ist uns und fino sehr wichtig. Daher erhalten Sie nach dem Kontowechsel eine Übersicht mit allen Dokumenten per E-Mail oder zum direkten Download. Beachten Sie, dass die E-Mail auf Nutzerwunsch verschlüsselt werden kann. Bei unverschlüsseltem Mailversand bleibt ein Restrisiko bestehen, dass Dritte die E-Mail mitlesen, abfangen oder verändern können.

fino erstellt für Sie eine Übersicht Ihrer Daueraufträge auf Grundlage der Daten Ihrer bisherigen Bank.

 

Teilen Sie Ihrer bisherigen Bank das letzmalige Ausführungsdatum Ihrer bestehenden Daueraufträge mit - hierfür können Sie das von fino bereitgestellte Kündigungsschreiben nutzen.

 

Legen Sie Ihre neuen Daueraufträge im Online-Banking an. Berücksichtigen Sie dabei den gewählten letzten Ausführungstermin für Ihre alten Daueraufträge, um Doppelbuchungen zu vermeiden.

 

Prüfen Sie die Anpassung Ihres alten Freistellungsauftrages und ändern Sie diesen bei Bedarf.

Den Übertrag von Wertpapieren können Sie bequem über das entsprechende Formular beauftragen. Dieses finden Sie auf unserer Homepage unter: Service – weitere Anträge und Formulare - Depotverwaltung. Weitere Informationen zum Depotübertrag finden Sie unter: Service – FAQ - Depot

Einen Kontowechselservice für Tagesgeldkonten bietet die 1822direkt nicht an. Einzahlungen auf Ihr Tagesgeldkonto können Sie von jedem beliebigen Girokonto aus vornehmen. Nutzen Sie für die Einzahlung die IBAN Ihres Tagesgeldes. Bitte achten Sie darauf, dass Sie als Zahlungsempfänger den Namen des Tagesgeld-Kontoinhabers eingeben.

Der Kontowechselservice von fino umfasst zur Zeit den Umzug des Girokontos. Für die Aufnahme von weiteren Bankprodukten schauen  Sie auf der Facebook-Seite von fino vorbei: www.fb.com/fino-digital.

Neue Banking App

Kreditkarte

paydirekt

Leistungen & Konditionen

Diese Seite empfehlen

So erreichen Sie uns

Montag - Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr | Baufinanzierung: Montag - Freitag von 09:30 Uhr - 20:00 Uhr unter 069 505093-0 | Für Karten- und Kontensperrungen ist der Sperr-Notruf +49 116 116 täglich 24 Stunden über das Festnetz gebührenfrei erreichbar.

 

Weitere wichtige Hinweise zu Telefonnummern, Kosten, Aufzeichnungen & Öffnungszeiten

1822direkt Chat

Chatten Sie mit uns von Montag - Freitag
zwischen 8:00 - 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 - 16:00 Uhr!

Jetzt Chat starten