1822TAN+ Verfahren

1822TAN+ ist ein modernes und komfortables Sicherungsverfahren für das Online-Banking. Bei dem 1822TAN+ Verfahren können Sie Überweisungen direkt über die App freigeben.

Wartet eine Überweisung auf Ihre Freigabe, bekommen Sie über die 1822TAN+ App eine Push-Nachricht auf Ihr Smartphone. Nach dem Öffnen der 1822TAN+ App können Sie den Auftrag dann direkt freigeben oder abbrechen.
 
Die 1822TAN+ App können Sie kostenlos im Apple Store oder Google Play Store herunterladen.

Alles Wichtige über das 1822TAN+ Verfahren haben wir Ihnen hier zusammengefasst.


Fragen & Antworten

1822TAN+ Verfahren

Es ist ganz einfach: Im Online-Banking oder in der Banking App bereiten Sie zum Beispiel eine Überweisung vor und senden diese ab. Dann wechseln Sie wie bisher zur 1822TAN+ App, geben dort Ihr Passwort für diese App ein oder entsperren diese per Biometrie.

Die eben eingegebenen Auftragsdaten werden angezeigt. Nun sind diese zu prüfen und der Auftrag kann freigegeben werden. Die Auftragsfreigabe erfolgt, indem der Schieberegler von links nach rechts „gewischt“ wird.

Dieses "Wischen" erhöht zusätzlich die Sicherheit, da es versehentliche Freigaben besser vermeidet, als bei einem Klick auf eine Schalt­fläche.

In den Einstellungen der App kann die Auftragsfreigabe über den Schieberegler bei Bedarf auch wieder deaktiviert und Aufträge zukünftig per Klick freigeben werden.

Wenn Sie einen Gerätewechsel durchführen möchten, laden Sie bitte erst die 1822TAN+ App aus dem Apple App Store oder dem Google Play Store auf Ihrem neuen Smartphone herunter.

Nachdem Sie die 1822TAN+ App auf Ihrem Smartphone installiert haben, melden Sie sich im Online-Banking an und führen Sie unter dem Menüpunkt „Einstellungen > TAN > TAN-Verfahren verwalten > 1822TAN+ > Gerät wechseln“ den Gerätewechsel durch. Das Online-Banking und die 1822TAN+ App führen Sie durch die weiteren Schritte. Halten Sie bitte Ihre Kundenummer sowie Ihre persönliche Telefon-PIN bereit.

Anleitung für die erneute Einrichtung des 1822TAN+ Verfahrens nach dem Wechsel Ihres Smartphones: zur PDF-Anleitung

Voraussetzungen für diesen Lösungsweg

  • Online-Kennung / Kundennummer
  • Online-PIN
  • Telefon-PIN

1. Download der App

Laden Sie die 1822TAN+ App der 1822direkt aus dem Apple Store oder Google Play Store herunter und installieren Sie diese auf Ihrem neuen Smartphone.

2. Einrichtung

Bitte melden Sie sich hierzu im Online-Banking an und führen Sie unter dem Menüpunkt
„Einstellungen > TAN > TAN-Verfahren verwalten > 1822TAN+ > Gerät wechseln“ die Neueinrichtung durch. Das Online-Banking und die 1822TAN+ führen Sie durch den Prozess.

Eine Schritt für Schritt-Anleitung können Sie sich hier runterladen.

3. Bestätigung der Einrichtung

Nach erfolgreicher Einrichtung erhalten Sie eine entsprechende Mitteilung in der 1822TAN+ App und in Ihrem Online-Banking. Die App ist nun einsatzbereit.
 

Möchten Sie Ihr Gerät neu verknüpfen, beispielsweise weil Sie keine Push-Benachrichtigung mehr erhalten, setzen Sie Ihr Gerät in den Ursprungszustand zurück. Melden Sie sich dazu in der 1822TAN+ App an, gehen Sie auf "Einstellungen" und wählen Sie den Punkt „ Alle Benutzerdaten löschen" aus.

Nachdem Sie die 1822TAN+ App auf Ihrem Smartphone zurückgesetzt haben, melden Sie sich im Online-Banking an und führen Sie unter dem Menüpunkt „Einstellungen > TAN > TAN-Verfahren verwalten > 1822TAN+ > Gerät neu verknüpfen“ die Neuverknüpfung durch. Das Online-Banking und die 1822TAN+ App führen Sie durch die weiteren Schritte. Halten Sie bitte Ihre Kundenummer sowie Ihre persönliche Telefon-PIN bereit.

Voraussetzungen für diesen Lösungsweg

  • Online-Kennung / Kundennummer
  • Online-PIN
  • Telefon-PIN

1. Zurücksetzen der App

Setzen Sie die 1822TAN+ App auf Ihrem Smartphone in den Einstellungen der App mit der Funktion „Alle Benutzerdaten löschen" zurück.

2. Einrichtung

Bitte melden Sie sich hierzu im Online-Banking an und führen Sie unter dem Menüpunkt
„Einstellungen > TAN > TAN-Verfahren verwalten > 1822TAN+ > Gerät neu verknüpfen“ die Neueinrichtung durch. Das Online-Banking und die 1822TAN+ führen Sie durch den Einrichtungsprozess.

Eine Schritt für Schritt-Anleitung können Sie sich hier runterladen.

3. Bestätigung der Einrichtung

Nach erfolgreicher Einrichtung erhalten Sie eine entsprechende Mitteilung in der 1822TAN+ App und in Ihrem Online-Banking. Die App ist nun einsatzbereit.
 

Wenn Sie Ihr Passwort für die 1822TAN+ App vergessen haben, setzen Sie die App auf Ihrem Smartphone in den Einrichtungszustand zurück. Melden Sie sich dazu in der 1822TAN+ App an, gehen Sie auf "Einstellungen" und wählen Sie den Punkt „ Alle Benutzerdaten löschen" aus.

Das Online-Banking und die 1822TAN+ App führen Sie durch die weiteren Schritte. Halten Sie bitte Ihre Kundenummer sowie Ihre persönliche Telefon-PIN bereit.

Nachdem Sie die 1822TAN+ App auf Ihrem Smartphone zurückgesetzt haben, melden Sie sich im Online-Banking an und führen Sie unter dem Menüpunkt „Einstellungen > TAN > TAN-Verfahren verwalten > 1822TAN+ > Passwort vergessen“ die Neuverknüpfung durch. Das Online-Banking und die 1822TAN+ App führen Sie durch die weiteren Schritte. Halten Sie bitte Ihre Kundenummer sowie Ihre persönliche Telefon-PIN bereit.

Voraussetzungen für diesen Lösungsweg

  • Online-Kennung / Kundennummer
  • Online-PIN
  • Telefon-PIN

1. Zurücksetzen der App

Setzen Sie die 1822TAN+ App auf Ihrem Smartphone durch klicken auf "Passwort vergessen?" zurück.

2. Einrichtung

Bitte melden Sie sich hierzu im Online-Banking an und führen Sie unter dem Menüpunkt
„Einstellungen > TAN > TAN-Verfahren verwalten > 1822TAN+ > Passwort vergessen“ die Neueinrichtung durch. Das Online-Banking und die 1822TAN+ führen Sie durch den Einrichtungsprozess.

Eine Schritt für Schritt-Anleitung können Sie sich hier runterladen.

3.  Bestätigung der Einrichtung

Nach erfolgreicher Einrichtung erhalten Sie eine entsprechende Mitteilung in der 1822TAN+ App und in Ihrem Online-Banking. Die App ist nun einsatzbereit.