Aus paydirekt wird giropay

  • Sicher online Zahlen ist einfach
  • Ein Bezahlverfahren Made in Germany
  • Ab sofort verfügbar
paydirekt - 1822direkt

paydirekt – einfach, sicher und bequem bezahlen

  • Zukünftig werden die beiden Marken paydirekt und giropay zusammengeführt und treten unter dem giropay Logo auf, Ihre gewohnten Services bleiben weiterhin bestehen

  • Einfach, sicher und bequem online einkaufen

  • Zahlungen im Internet direkt mit Ihrem 1822direkt-Girokonto begleichen

  • Neues Bezahlverfahren der Sparkassen und Banken – Made in Germany

  • Rabatte sichern: Sparmöglichkeiten bei vielen teilnehmenden Shops

Vorteile von paydirekt

Direkt und sicher

Bezahlen Sie mit paydirekt im Internet gewohnt sicher und direkt mit Ihrem 1822direkt-Girokonto – ein Bezahlverfahren Made in Germany.

Vertrauliches bleibt vertraulich

Mit Ihren Daten wird immer vertraulich umgegangen – zudem gelten das Bankgeheimnis und der deutsche Datenschutz.

Mit viel Komfort bezahlen

Einmal im Online-Banking für paydirekt registriert, zahlen Sie einfach mit Benutzernamen und Passwort.

Sorgenfrei Einkäufe tätigen

Sie haben Ihre Bestellung nicht erhalten? In diesem Fall genießen Sie Käuferschutz und müssen sich keine Sorgen machen. Reklamationsservice: Im Falle einer Reklamation stellt paydirekt für Sie den Kontakt zum Onlinehändler her und sorgt dafür, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen. 

Wie funktioniert paydirekt?

  • Registrieren Sie sich einmalig bei der 1822direkt für paydirekt.

  • Danach können Sie bei Internet-Einkäufen das Bezahlverfahren paydirekt auswählen, wenn der Online-Händler dafür freigeschaltet ist und diesen Service bietet.

  • Für den Bezahlvorgang werden Sie automatisch zu paydirekt weitergeleitet. Dort geben Sie im Login-Bereich Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

  • Überprüfen Sie Kaufsumme und Lieferadresse und bestätigen Sie Ihre Bezahlung mit einem Klick. Ist der Vorgang erfolgreich gewesen, werden Sie automatisch zurück zum Online-Shop geleitet. 

  • Der Betrag wird anschließend direkt von Ihrem Girokonto abgebucht. Der Verkäufer erhält nach der erfolgreichen Transaktion eine Zahlungsbestätigung.

  • Die teilnehmenden Online-Shops versenden Ihre Bestellung in kürzester Zeit – dank des schnellen Zahlungsverkehrs.

Fragen & Antworten zu paydirekt

Auf der Internetseite www.paydirekt.de können Sie nachsehen, wo Sie mit paydirekt bezahlen können. Die Liste mit Händlern wird ständig aktualisiert.

paydirekt entspricht den hohen Sicherheitsanforderungen der deutschen Kreditwirtschaft. Ihre Daten werden nur verschlüsselt übermittelt und nicht weitergegeben.

Sie wählen paydirekt im Online-Shop aus und geben Ihre Login-Daten ein. Danach bestätigen Sie die Zahlung und schließen den Kauf ab. Dies muss immer wieder einmal durch eine TAN erfolgen, um das Zahlungsverfahren zusätzlich abzusichern.

Um das Angebot an Bezahlverfahren im digitalen Bereich zu optimieren, werden paydirekt und giropay zu einer Marke "giropay" zusammengepasst. Bisher gab es daher das reine paydirekt Logo. In der Übergangs-Phase werden das paydirekt und giropay Logo gleichzeitig genutzt.

Falls Sie bereits für paydirekt registriert sind, gelten Ihre Zugangsdaten auch für das neue giropay.

In der Übergangs-Phase werden das paydirekt Logo und das giropay Logo noch gemeinsam genutzt.

Der kombinierte Check-out stellt einen ersten Schritt auf dem Weg der Zusammenführung des bisherigen giropays und paydirekts dar.

Nein, es wird keine Änderungen geben. Sie können mit Ihren bekannten Zugangsdaten weiterhin bezahlen.

Nein, für Sie bleibt alles unverändert.

Nein. Das Bezahlen mit dem neuen giropay oder paydirekt ist kostenlos.

Ja, mit paydirekt/giropay bezahlen Sie immer direkt vom Konto.

Käuferschutz gilt für Zahlungen, welche mit dem paydirekt-Account durchgeführt werden.

Sie können einfach per Benutzername/Passwort oder mit der paydirekt-App via z. B. Fingerabdruck bezahlen, Ihre Zahlungen sind über den paydirekt-Käuferschutz gesichert und Sie erhalten Transaktionsbenachrichtigungen.

Wir bieten im Rahmen von giropay/paydirekt nur die paydirekt-Funktionalität an.