Fondssparplan: Langfristige und flexible Möglichkeit zum Sparen

Große Auswahl für Ihren Vermögensaufbau schon ab 50 € im Monat!

Mit Fondssparplänen können Sie bereits mit monatlich 50 Euro auf lange Sicht sparen – zum Beispiel für Ihre private Altersvorsorge. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl von rund 1.800 sparplanfähigen Fonds mit bis zu 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.


Wie funktioniert der Fondssparplan?

Mit diesem besonderen Sparvertrag zahlen Sie regelmäßig (z.B. monatlich, vierteljährlich) in einen Investmentfonds ein. Das heißt, Sie investieren in der Höhe der von Ihnen festgelegten Sparrate in einen Fonds, der nur Aktien oder Anleihen enthält oder eine Mischform ist.

 

Der große Vorteil: Sie können Ihren Fondssparplan individuell in Bezug auf Verfügbarkeit, Risikoneigung, Anlageschwerpunkt und Rendite anpassen, weil Sie selbst entscheiden, welchen Fonds Sie besparen möchten. Für Sparpläne stehen unter anderem Renten-, Misch-, Index-, Garantie- und Aktienfonds zur Wahl.

 

Mithilfe von regelmäßigen Sparplanausführungen erwerben Sie Fondsanteile stets zum Durchschnittswert. Bei höheren Kursen erwerben Sie so weniger Anteile, bei niedrigeren Kursen mehr Anteile. Alles, was Sie zum Fondssparen brauchen, ist ein Depot für die Wertpapiere. 


Das sind die Vorteile für Anleger:

  • Große Auswahl von rund 1.800 sparplanfähigen Fonds unterschiedlichster Kategorien
  • Sie haben die volle Kontrolle: Die Entscheidung über Ihre Geldanlage liegt ganz bei Ihnen
  • Bis zu 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  • Sparbetrag bereits ab 50 € monatlich 
  • Den Fondssparplan können Sie jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen und online ändern
  • Extreme Flexibilität: Erhöhen, verringern oder setzen Sie Zahlungen aus – ganz wie Sie möchten! 
  • Günstiger Kaufpreis durch regelmäßiges Sparen: Cost-Average-Effekt 
  • Langfristig Geldanlegen und dennoch flexibel bleiben: Ihr Fondsvermögen können Sie zum aktuellen Tageskurs verkaufen

 

 

Eine Alternative kann ein ETF-Sparplan sein, mit dem Sie ebenfalls bereits mit einem geringen, monatlichen Betrag von 50 Euro langfristig sparen können. Mit diesem legen Sie Ihr Geld ebenso wie mit dem Fondssparplan am Kapitalmarkt an. Daher können Sie von Kursentwicklungen bei Aktien, Anleihen, etc. profitieren.


Risiken beim Fondssparen:

  • Natürlich können auch Fondssparpläne nicht vor generellen Anlagerisiken wie Wertschwankungen, Kursverlusten bzw. Währungsrisiken schützen, die zu Verlusten führen können
  • Es besteht außerdem die Möglichkeit, dass sich der Fonds schlechter als sein Referenzmarkt entwickelt

* Hinweis zur Aktivierungsprämie
** 50 Euro für Ihre Depot-Empfehlung
*** Bedingungen für Rabatt auf Orderprovision

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Seite empfehlen

So erreichen Sie uns

Montag - Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr | Baufinanzierung: Montag - Freitag von 09:30 Uhr - 20:00 Uhr unter 069 505093-0 | Für Karten- und Kontensperrungen ist der Sperr-Notruf +49 116 116 täglich 24 Stunden über das Festnetz gebührenfrei erreichbar.

 

Weitere wichtige Hinweise zu Telefonnummern, Kosten, Aufzeichnungen & Öffnungszeiten