Swiss Life Pflege- und Vermögensschutz

  • Frei wählbare Leistungen in allen Pflegestufen
  • Pflegeleistung auch bei Demenz
  • Vermögensschutzbrief

Mit dem Pflege- und Vermögensschutz in Zukunft abgesichert sein

Sichern Sie sich und Ihre Angehörigen ab!

Pflegebedürftigkeit sorgt – egal, in welcher Pflegestufe – für gewaltige finanzielle Belastungen. Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt nur einen Teil der Kosten und stellt eine Grundsicherung dar.

Die entstehende Versorgungslücke müssen Sie aus eigenen Mitteln schließen. Was das bedeutet, ist klar: Entweder Sie decken die Kosten aus dem laufenden Einkommen, aus bestehendem Kapital, aus eventuellem Immobilienbesitz – oder Ihre Angehörigen werden zur Kasse gebeten.

»Damit Ihr Konto nicht zur Pflegekasse wird, gibt es den Swiss Life Pflege- & Vermögensschutz.«

Leistungsüberblick:

  • Lebenslange Pflegerentenzahlung im Pflegefall nach Ablauf der Aufbauphase
  • Kombinierte Beitragszahlung möglich
  • Volle Beitragsfreiheit ab Pflegestufe I ab Beginn der Schutzphase
  • "Geld-zurück-Garantie" vor Eintritt des Pflegefalls
  • "Entnahme-Option": Bis Eintritt von Pflegebedürftigkeit rückkaufsfähig
  • Weltweiter Versicherungsschutz


Sichern Sie sich, Ihr Vermögen und das Ihrer Nachkommen rechtzeitig ab!

Jetzt Angebot anfordern

Das könnte Sie auch interessieren

So erreichen Sie uns

Montag - Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr | Baufinanzierung: Montag - Freitag von 09:30 Uhr - 20:00 Uhr unter 069 505093-0 | Für Karten- und Kontensperrungen ist der Sperr-Notruf +49 116 116 täglich 24 Stunden über das Festnetz gebührenfrei erreichbar.

 

Weitere wichtige Hinweise zu Telefonnummern, Kosten, Aufzeichnungen & Öffnungszeiten

1822direkt Chat

Chatten Sie mit uns von Montag - Freitag
zwischen 8:00 - 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 - 16:00 Uhr!

Jetzt Chat starten