VL-Fondssparplan - exklusiv und nur für Sie als 1822direkt-Kunde

Sparen wird belohnt - jetzt staatliche Förderung sichern!

  • Speziell auf Sie zugeschnittener Vermögensaufbau
  • Monatlicher Zuschuss von Ihrem Arbeitgeber
  • Profitieren Sie von staatlichen Zuschüssen

Fondssparen mit Vermögenswirksamen Leistungen (VL)

Mit Vermögenswirksamen Leistungen wird Ihnen das Sparen leichter gemacht. Denn meist gibt Ihnen Ihr Arbeitgeber und unter bestimmten Voraussetzungen auch der Staat etwas dazu.

Anspruch auf Vermögenswirksame Leistungen haben Sie als Arbeitnehmer, Beamter, Auszubildender, Berufssoldat und Soldat auf Zeit – sobald Sie einen hierfür vorgesehenen Sparvertrag beim Arbeitgeber vorlegen. Mit bis zu 480 € jährlich unterstützt Ihr Arbeitgeber das Sparen mit VL. Geregelt ist dies in Tarifverträgen, innerbetrieblichen Vereinbarungen oder in Einzelverträgen.

Auch der Staat fördert das Sparen mit VL. Als Fondssparer erhalten Sie eine Arbeitnehmer-Sparzulage in Höhe von 20 % auf maximal 400 € (Ledige) bzw. 800 € (Verheiratete). Vorausgesetzt Ihr zu versteuerndes Jahres-Einkommen beträgt nicht mehr als 20.000 € (Ledige) bzw. 40.000 € (Verheiratete).



Ihre Vorteile:

  • Speziell auf Sie zugeschnittener Vermögensaufbau – schon ab 26 € monatlich
  • Monatlicher Zuschuss von bis zu 40 € von Ihrem Arbeitgeber
  • Staatliche Zulage bei einem zu versteuernden Jahresgehalt bis 20.000 € (Ledige) bzw. 40.000 € (Ehepaare)

Vier Maßnahmen für Ihren VL-Sparplan:

  • Besprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber, in welcher Höhe er VL zahlt. Tipp: Stocken Sie den Betrag aus eigenen Mitteln auf, wenn Sie nicht den Höchstbetrag von 480 € pro Jahr erhalten.
  • Legen Sie einen vermögenswirksamen Fondssparplan an. Derzeit stehen Ihnen neun DEKA Investmentfonds zur Verfügung. Weiterführende Informationen hinsichtlich Konzept, Anlagelösungen und Chancen&Risiken finden Sie hier.
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihr Arbeitgeber eine Kopie des VL-Vertrages erhält. Erst dann kann dieser die VL im Rahmen Ihrer Gehaltsabrechnung überweisen.
  • Beantragen Sie die Arbeitnehmer-Sparzulage im Zuge Ihrer jährlichen Steuererklärung. Sofern Sie förderberechtigt sind, überweist Ihnen das Finanzamt die Zulagen auf Ihren VL-Sparvertrag, mit einer Sperrfrist von sieben Jahren. Für die Wohnungsbau-Prämie erhalten Sie einmal im Jahr ein separates Antragsformular.

Interesse?

Sie interessieren sich für Fondssparen mit vermögenswirksamen Leistungen?

Dann senden Sie uns eine Freitextnachricht über Ihr Kundenportal und bestellen Sie Ihr persönliches Infopaket.

Wir stellen Ihnen die Unterlagen dann umgehend in Ihrer Postbox im Kundenportal zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Seite empfehlen

So erreichen Sie uns

Montag - Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr | Baufinanzierung: Montag - Freitag von 09:30 Uhr - 20:00 Uhr unter 069 505093-0 | Für Karten- und Kontensperrungen ist der Sperr-Notruf +49 116 116 täglich 24 Stunden über das Festnetz gebührenfrei erreichbar.

 

Weitere wichtige Hinweise zu Telefonnummern, Kosten, Aufzeichnungen & Öffnungszeiten

1822direkt Chat

Chatten Sie mit uns von Montag - Freitag
zwischen 8:00 - 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 - 16:00 Uhr!

Jetzt Chat starten