Kontaktloses Bezahlen


  • Kostenlose Kontoführung inklusive SparkassenCard
  • Mit der SparkassenCard kontaktloses Bezahlen in Sekundenschnelle
  • Verzichten Sie auf das Mitschleppen von Bargeld

Die kontaktlosen Bezahlfunktionen der SparkassenCard

Die Zukunft des Bezahlens

Bezahlen Sie ab sofort mit Ihrer Sparkassen-EC-Karte auch kontaktlos. Die Funktionen girogo und girocard kontaktlos machen es möglich. Erfahren Sie hier alles über die Vorteile und die genauen Funktionsweisen der beiden neuen Möglichkeiten zum kontaktlosen Bezahlen.


girogo: Kleinbeträge schnell und ohne PIN-Eingabe zahlen

girogo und Ihre SparkassenCard ermöglichen Ihnen kontaktloses Bezahlen. Damit können Kleinbeträge bis 25 Euro bei teilnehmenden Händlern so schnell und bequem bezahlt werden wie nie zuvor. Dazu muss die elektronische Geldbörse auf dem Chip der SparkassenCard mit Guthaben aufgeladen werden.

 

Ihre SparkassenCard mit girogo müssen Sie nur nah an ein Bezahlterminal halten – im Abstand von wenigen Zentimetern – oder auf einen Bezahlteller legen. In Sekundenbruchteilen ist Ihr Einkauf centgenau abgerechnet. Klingt einfach – ist es auch!


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Schnelles, bequemes und bargeldloses Bezahlen am Point of Sale (POS = Terminal zum kontaktlosen Bezahlen)
  • Sicheres Bezahlverfahren: Nur die nötigsten Daten (Betrag und Guthaben) werden übertragen
  • Immer centgenau per NFC bargeldlos bezahlen (weniger Bargeld nötig)
  • Immer flexibel durch Ladeverfahren am POS (Abo-Laden oder Laden vom Girokonto mit PIN)
  • Keine PIN-Eingabe oder Unterschrift auf dem Kassenzettel nötig
  • Hygienisches Bezahlen, da die Karte nicht aus der Hand gegeben werden muss

girogo aktivieren: So laden Kunden Ihre SparkassenCard für girogo

Abo-Laden bei Bedarf

Am bequemsten ist das Abo-Laden am Terminal. Um an diesem Ladeverfahren teilnehmen zu können, ist es erforderlich, dass Sie der 1822direkt einen Abo-Ladeauftrag erteilen. Hierbei legen Sie Ihren individuellen Ladebetrag fest – zwischen 20 und 50 Euro.


Besteht ein Abo-Ladeauftrag, wird Ihre SparkassenCard immer dann um den von Ihnen festgelegten Betrag geladen, wenn das aktuelle Guthaben für die Bezahlung nicht mehr ausreicht. Kontaktloses Bezahlen ohne, dass Sie sich um etwas kümmern müssen! Das Abo-Laden wird maximal einmal pro Kalendertag durchgeführt.

 

Abo-Ladevertrag herunterladen

 

 

PIN-Laden für girogo am Händlerterminal

Direkt an der Kasse können Sie gegen Eingabe Ihrer PIN die SparkassenCard mit einem festgelegten Betrag von 35 Euro aufladen.

 

Laden am Geldautomaten

Außerhalb der Akzeptanzstellen im Handel können Sie Ihre SparkassenCard mit girogo an bundesweit 58.000 Geldautomaten mit einem Betrag von bis zu 200 Euro laden.


girocard kontaktlos: Kontaktloses Bezahlen Ihrer Einkäufe

girocard kontaktlos ist eine neue, zusätzliche Bezahlfunktion Ihrer SparkassenCard. Damit können Sie an Kassenterminals Beträge im Rahmen Ihres maximalen Verfügungsrahmens bequem kontaktlos bezahlen. Und zwar ohne, dass Sie Ihr Smartphone und eine App benötigen. Halten Sie Ihre SparkassenCard einfach mit wenigen Zentimetern Abstand an das Akzeptanzsymbol am Lesegerät. Die Zahlung wird per Blinken oder Piep-Ton bestätigt und der Kaufbetrag wird daraufhin direkt von Ihrem Konto abgebucht.

 

Beträge bis 25 Euro können Sie mit diesem Verfahren schnell und in der Regel ohne zusätzliche PIN-Eingabe zahlen. Zur Sicherheit kann eine sporadische Abfrage der PIN bei Beiträgen unter 25 Euro erfolgen. Ab einem Kaufbetrag von 25 Euro werden Sie immer um eine PIN-Eingabe gebeten.

 

Hinweis: Die Bezahlfunktion girocard kontaktlos ist aus Sicherheitsgründen bei Auslieferung einer neuen SparkassenCard zunächst deaktiviert und wird erst durch eine PIN-basierte Nutzung, beispielsweise durch das Bezahlen mit der Karte und PIN-Eingabe in einem Geschäft, aktiviert.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Schnelles, bequemes und sicheres kontaktloses Bezahlen ohne Bargeld am POS
  • Verkürzung des Bezahlvorgangs sowie der Warteschlange an den Kassen
  • In der Regel keine PIN-Eingabe bei Transaktionen unter 25 Euro notwendig
  • Hygienisches Bezahlen, da die Karte nicht aus der Hand gegeben werden muss

girogo und girocard kontaktlos im Vergleich

girogogirocard kontaktlos
An welchem Logo erkenne ich die Akzeptanz der kontaktlosen Bezahlfunktionen?
Bis zum welchem Betrag kann ich kontaktlos bezahlen?Bis 25 EuroGemäß Verfügungsrahmen
Ist eine Guthabenaufladung notwendig?JaNein
Muss ich zum kontaktlosen Bezahlen zusätzlich meine PIN eingeben?NeinUnter 25 Euro Zahlbetrag in der Regel nicht, ab 25 Euro erfolgt immer eine PIN-Abfrage
Wer akzeptiert bereits die kontaktlose Bezahlung?Über 19.000 Händler bundesweit und in StadienIn 2017 werden bundesweit ca. 200.000 Kontaktlos-Terminals erwartet

Service


1 Teilnahmebedingungen für die 120 € Gutschrift
2 50 Euro für Ihre Girokonto-Empfehlung - Teilnahmebedingungen für die Werberprämie

Das könnte Sie auch interessieren

So erreichen Sie uns

  • Montag - Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 bis 16:00 Uhr 
  • Baufinanzierung: Montag - Freitag von 09:30 bis 20:00 Uhr unter 069 505093-0
  • Für Karten- und Kontensperrungen ist der Sperr-Notruf +49 116 116 täglich 24 Stunden über das Festnetz gebührenfrei erreichbar

 

Weitere wichtige Hinweise zu Telefonnummern, Kosten, Aufzeichnungen & Öffnungszeiten

1822direkt Chat

Chatten Sie mit uns von Montag - Freitag
zwischen 8:00 - 20:00 Uhr & Samstag von 08:00 - 16:00 Uhr!

Jetzt Chat starten