Gemeinsames Konto für Paare – so funktioniert’s!

*Das Gemeinschaftskonto für Paare

Die Finanzen in einer Beziehung – Das gemeinsame Konto

Ehepartner oder unverheiratete Paare haben gemeinsame Ausgaben. Besonders, wenn sie in einem gemeinsamen Haushalt leben. Dann fallen Kosten für Miete, Telefon/Internet, Strom oder Lebensmittel an. Ein Gemeinschaftskonto kann dann erhebliche Vorteile mit sich bringen: Man behält einen Überblick über sämtliche Kosten. Diskussionen darüber, wer genau für was wie viel bezahlt hat oder noch bezahlen muss, entfallen. Weiterlesen