Sparen für Kinder: Diese Geldanlage-Möglichkeiten gibt es

Wie kann man für Kinder sparen und Geld anlegen? *

So gelingt das Sparen für Kinder

Sowohl Eltern als auch Großeltern möchten Kinder und Enkelkinder für die Zukunft gut abgesichert wissen. Ob es darum geht, finanzielle Rücklagen für den Führerschein, die Ausbildung oder einen Auslandsaufenthalt zu bilden – es gibt verschiedene Möglichkeiten des Sparens für Kinder. Weiterlesen

Unterhaltspflicht 2018: Darüber sollten Sie jetzt Bescheid wissen

Informieren Sie sich über die Unterhaltspflicht 2018 / Bild: Nina Buday/Shutterstock

Änderung der Unterhaltspflicht 2018

Die sogenannte Düsseldorfer Tabelle wurde im Jahr 1962 vom Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf eingeführt. Sie hat offiziell keine Gesetzeskraft, dient aber seit jeher als Richtlinie zur Bestimmung des Unterhalts. Auch von Gerichten wird die Tabelle anerkannt und als Maßstab zur Unterhaltsberechnung genutzt. Über das Internet wird sie Eltern öffentlich zugänglich gemacht und gibt so unterhaltspflichtigen Vätern und Müttern Auskunft über die Höhe des monatlich zu zahlenden Betrags. Zum 01.01.2018 erfolgt eine Anpassung der Unterhaltssätze. Was sich ändert, haben wir hier für Sie zusammengefasst. Weiterlesen

Handy-Sicherheit: Wie gehen Messenger mit Ihren Daten um?
Wie groß ist die Handy-Sicherheit?

Handysicherheit ist ein wichtiges Thema / Bild: George Rudy/Shutterstock

Messenger-Dienste stehen immer wieder im Verruf, Telefonnummern sowie weitere Daten ihrer Nutzer zu speichern und zu Werbezwecken mit anderen Unternehmen auszutauschen. Oft ist es sogar der Fall, dass der Verbraucher gar nicht so genau weiß, welche Rechte er den Diensten mit seiner Benutzung einräumt – denn selten liest dieser vorab AGBs sowie sämtliche Messenger-Datenschutzbestimmungen komplett durch. Aufgrund der ungeklärten Datenweitergabe des Messenger-Dienstes WhatsApp fällte ein Richter jetzt ein Urteil, das für Aufsehen gesorgt hat. Weiterlesen