Online-Banking der 1822direkt mit iTAN++

Dass sicherer auch unkomplizierter bedeuten kann, beweisen wir Ihnen mit der Einführung des neuen Verfahrens iTAN++.

Damit Sie noch besser vor Angriffen Dritter auf Ihre Daten im 1822direkt-Kundenportal geschützt sind verbessern wir den Standard für Ihre Auftragseingabe.

Geben Sie in Zukunft beispielsweise eine Überweisung online in Auftrag, werden Sie im TAN- Eingabefeld – wie bisher – nach der auftragsbezogenen iTAN gefragt. Zudem wird Ihnen ein Auszug der auftragsspezifischen Daten und bereits hier die zugehörige BEN (Bestätigungsnummer) als Wasserzeichen angezeigt. Bisher geschah dies erst auf der zum Auftrag gehörenden Bestätigungsseite.

Ihr Vorteil: Der Zugriff Dritter auf Ihre Daten wird erschwert, weil die BEN nicht ausgelesen werden kann.

Schreibe einen Kommentar