Geld ist nicht alles! Wie viel würden Sie für das Unbezahlbare ausgeben?

Neue Umfrage zeigt die Ergebnisse eines interessanten Gedankenspiels über Dinge, die man nicht kaufen kann

Studie: Unbezahlbares bezahlen / Bild: iStock

Studie: Unbezahlbares bezahlen / Bild: iStock

Die schönsten Dinge im Leben, so heißt es, kann man nicht für Geld kaufen: Glück, Liebe oder Gesundheit – hier hilft kein Reichtum.

Und wenn doch?

Diese spannende Frage hat jetzt das Onlineportal „Shoop“ in einer Umfrage gestellt: „Wie viel würden Sie für Dinge bezahlen, die eigentlich unbezahlbar sind?“

Welche Summe würden die Menschen dafür ausgeben? Hier die Top 7 aus den Ergebnissen der repräsentativen Umfrage mit den Geldsummen, die alle Befragten im Durchschnitt dafür ausgeben würden:

  1. Gesundheit für sich und die Familie: 462.403 €
  2. Einen treuen Partner: 254.956 €
  3. Noch einmal Zeit mit einem geliebten Menschen verbringen: 251.859 €
  4. Eine glückliche Ehe führen: 248.315 €
  5. Ein Leben ohne Stress und Ärger: 227.678 €
  6. Einen Job, den ich gern mache: 198.179 €
  7. Die große Liebe finden: 187.808 €

Nicht überraschend steht mit großem Abstand die Gesundheit an erster Stelle – gefolgt von der harmonischen Zweisamkeit.

Wer sich die Ergebnisse genauer anschaut, sieht auch deutliche Unterschiede zwischen Männern und Frauen. So würden Frauen einen großen Betrag, nämlich im Schnitt 281.516 € für den unbezahlbaren Fall ausgeben, noch einmal mit einem geliebten Menschen zu sprechen, der schon gestorben ist. Das ist bei den Frauen ein Spitzenplatz. Bei den Männern hingegen kam dieser Wunsch nicht einmal in die Top 10.

Quelle: https://presse.shoop.de, Daniel Eckert, Die Welt, 25.11.2016,  https://www.welt.de/finanzen/article159741543/Wieviel-wert-ist-Ihnen-ein-treuer-Partner.html

Schreibe einen Kommentar