Endlich ein eigenes Vermögen aufbauen: Ihr erster guter Vorsatz für 2016 ist schon fast erfüllt!

Der neue Geldanlageplaner der 1822direkt geht an den Start. Damit wird die Auswahl konkreter Wertpapiere auch für Einsteiger zum Kinderspiel

Sie wollen endlich damit beginnen, Geld anzulegen und Ihr eigenes Vermögen zu strukturieren? Aber Sie haben bisher noch gezögert, weil Sie nicht wissen, wie Sie anfangen sollen?

Jetzt gibt es keine Ausrede mehr:

Jetzt startet der neue 1822direkt-Geldanlageplaner. Damit finden Sie spielend leicht und mit zwei einfachen Schritten selbst die Fonds und ETFs, die am besten zu Ihnen und Ihren Zielen passen.

Der Geldanlageplaner funktioniert wie ein moderner Online-Fragebogen, den Sie in wenigen Minuten am Bildschirm ausfüllen. Heraus kommen dabei konkrete Anlagevorschläge, die Sie auch noch sofort umsetzen können! In zwei einfachen Schritten kommen Sie zum Ziel:

Schritt 1: Anlagezeitraum, -betrag und Risikotyp eingeben

In Schritt eins geben Sie in den Geldanlageplaner ein, was Ihre Wünsche, Ziele und Ihre Eckdaten sind. So kann die ausgeklügelte Software, die hinter dem Planer steht genau die Anlagemöglichkeiten aus einer Vielzahl von Fonds und ETFs heraussuchen, die am besten zu Ihnen und Ihren Erwartungen passen.

  • Dazu geben Sie einfach ein, wie lang Sie Ihr Geld anlegen wollen: für eine geplante Anschaffung in 5 Jahren oder für den Ruhestand in 30 Jahren – alle Zeiträume sind möglich.
  • Sind Sie sicherheitsbewusst und wollen bei der Geldanlage möglichst wenige Risiken eingehen? Oder gehen Sie gern auch Risiken ein, um die Chance auf größere Gewinne zu bekommen? Über einen Schieberegel geben Sie an, mit welchen Risiken Sie sich bei Ihren Investitionen wohlfühlen.
  • Schließlich tragen Sie noch ein, wie hoch Ihr Anlagebetrag ist.

Und schon liefert Ihnen der 1822direkt-Gedlanlageplaner die ersten aufschlussreichen Ergebnisse: In einer Grafik sehen Sie, wie Sie Ihr Geld auf Fonds und ETFs aufteilen, damit es zu Ihrem Risiko-Profil passt.

Schritt 2: Die Anlagen auswählen, die passen

Gleich dazu liefert Ihnen der Geldanlageplaner passende Anlageprodukte für die unterschiedlichen Klassen. Das scheinbar unüberschaubare Angebot ist plötzlich übersichtlich!

Klicken Sie in der Liste der Vorschläge auf die einzelnen Produkte bekommen Sie alle zusätzliche Informationen. Was Ihnen zusagt, können Sie dann auswählen und einen Teil Ihrer Anlagesumme verteilen. Dabei gibt Ihnen der Planer Hinweise, damit Sie Ihr Geld richtig auf die Anlagekassen verteilen, so wie in Schritt 1 ermittelt.

Fertig ist ein komplett ausgeklügelter Plan für die Geldanlage. Probieren Sie es gleich aus – es ist tatsächlich so einfach: Zum 1822direkt Geldanlageplaner.

Umsetzung mit wenigen Klicks

Ihren fertigen Plan können Sie ausdrucken oder speichern. Aber das ist noch nicht alles: Sie könne ihn auch sofort starten. Dazu klicken Sie einfach auf den Button „Jetzt umsetzen“. Wenn Sie bereits 1822direkt-Kunde sind und schon ein Depot eingerichtet haben, kommen Sie sofort auf die Order-Seite im Online-Banking. Hier sind dann alle Anlagen aus Ihrem neuen Plan wie in einem Warenkorb gesammelt. Mit wenigen Klicks führen Sie alle Kauforder aus – fertig!

Schreibe einen Kommentar