Alles okay mit Konto und Depot? Die 1822direkt-Checkliste zum Jahreswechsel

Prüfen Sie mit dieser Checkliste rechtzeitig vor Neujahr, ob Sie alles Wichtige erledigt haben

Haben auch Sie sich für die ruhigen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr vorgenommen, alle Geldangelegenheiten zu regeln, damit Sie unbeschwert ins neue Jahr gehen können? Dazu haben wir Ihnen eine kleine Checkliste zusammengestellt – damit Sie finanziell ganz entspannt ins neue Jahr starten können:

  • Aufträge und Buchungen: Möchten Sie noch schnell ein paar Überweisungen zum Jahreswechsel erledigen? Oder warten Sie auf Geldeingänge? Beachten Sie dabei: Nur Aufträge, die bis Mittwoch, den 30.12.2015, 16:00 Uhr, über das Kundenportal oder Mobile-App bei der 1822direkt eingehen, werden noch in 2015 gebucht. Alle Aufträge die danach eingehen, werden erst im neuen Jahr, möglicherweise erst am 4.1.2016 gebucht. Daueraufträge, die am 31.12. ausgeführt werden sollen, werden wegen Neujahrs und des Wochenendes erst am nächsten Bankarbeitstag, den 4.1. gebucht.

  • Handelszeiten an den deutschen Börsen: Wer sich vorgenommen hat, das Jahr mit dem Handel an deutschen Börsen zu beginnen, braucht noch ein wenig Geduld. Die deutschen Börsen haben vom 31.12. bis einschließlich Sonntag, den 3.1. geschlossen.
  • Wann kommen die Zinsen? Die Zinsgutschrift ist immer einer der schönsten Momente beim Blick auf die eigenen Konten. Die Zinsen für Ihr Tagesgeldkonto werden am 30.12.2015 mit Wertstellung am 1.1.2016 gutgeschrieben. Alle Details zu der Gutschrift finden Sie sofort im Online Banking oder dann wie gewohnt im Kontoauszug, der bis spätestens 8.1.2016 in Ihrer Postbox liegt.
  • Und wann sind die Bescheinigungen und Auszüge da? Wenn Sie zum Jahreswechsel schnell Ihre Steuererklärung vorbereiten und Ihren persönlichen Jahresabschluss machen wollen, dann warten Sie bestimmt auch auf Ihre Jahressteuerbescheinigung und Ihre Depotauszüge 2015. Rechnen Sie mit diesen Terminen:

Wenn Sie die Jahressteuerbescheinigung bereits bestellt oder schon im letzten Jahr erhalten haben und

  • kein Depot führen, erhalten Sie die Bescheinigung postalisch in der KW 3, also ab dem 18.01.2016
  • ein Depot führen, erhalten Sie die Bescheinigung postalisch zwischen der KW 10–12, also zwischen dem 07. und 27.03.2016

Wenn Sie die Jahressteuerbescheinigung weder 2014 erhalten noch in 2015 bestellt haben, können Sie die Jahressteuerbescheinigung im Kundenportal unter „PersönlicheEinstellungen/Freistellungsauftrag/Steuerbescheinigung“ bestellen und erhalten diese in der KW 10 des Jahres 2016.

Ihre Depotauszüge finden Sie in der fünften Kalenderwoche, also ab 01.02.2016 in Ihrer Postbox.

Alles Wichtige zum Jahreswechsel – unter dieser Rubrik haben wir nochmals übersichtlich all diese Termine und weitere Informationen rund um das Thema „Geldangelegenheiten zum Jahreswechsel“ für Sie zusammen gestellt.

Schreibe einen Kommentar